Lohnabrechnung verloren!

5 Antworten

Vom Arbeitgeber. Bzw von der Buchhaltung.

Na von deinem Arbeitgeber. Ist keine große Sache, einfach anfragen und fertig. Kann ja mal passieren, das etwas verloren geht.

von der Buchhaltung Deiner Firma

Habe meine Lohnabrechnung bekommen von der Deutschen Post, dort steht Nachberechnung für Monat 01/2016 eine Summe und Februar Auszahlungsbetrag, was stimmt nun?

...zur Frage

Ist die Lohnabrechnung für einen einzelnen Monat oder für das ganze Jahr?

Ich habe in eine Zeitarbeit von Oktober(2015) bis Februar(2016) gearbeitet und eine Lohnabrechnung nur für 2015 gekriegt, da steht drauf : "Abrechnung der Brutto/Netto-Bezüge für November 2015" ... soweit ich weiß ist eine Lohnabrechnung für ein ganzes Jahr und nicht für einen Monat.

Ich brauche die Abrechnung/-en als beweis das ich gearbeitet habe und dammit ich keine Mahnung von das Militär bekomme.

Danke

...zur Frage

Überstundensaldo Bedeutung?

Was kann ich unter Überstundensaldo in einer lohnabrechnung verstehen?

...zur Frage

Brauche Hilfe wegen Lohnabrechnung?

Hallo zusammen!

Folgende Frage: Ich habe am 01.03.2018 eine neue Arbeitsstelle angetreten. Anfang April habe ich dann die Abrechnung für März bekommen (1.300€ netto). Anfang Mai habe ich dann natürlich für April die Abrechnung bekommen, nur diesmal wurden mir zusätzlich 134€ abgezogen, daneben steht die Position „NB März 2018“. Was ist das? Und wird mir das jetzt jeden Monat abgezogen?

Natürlich kann ich auch meinen Arbeitgeber fragen, da aber langes Wochenende ist und ich damit nicht bis Montag warten möchte dachte ich mir ich stelle die Frage hier :-)

...zur Frage

Steuerklassenwechsel - rückwirkend Geld im Monat der Heirat?

Hallo, wir haben am 31.10.2014 geheiratet. Steuerklassenwechsel 3 und 4. Nun meine Frage. Auf meiner Lohnabrechnung vom Monat Oktober (Heirat) steht noch Steuerklasse 1. Wird die Steuerklasse ab dem Tag der Eheschließung oder den ganzen Monat der Heirat geändert.

...zur Frage

Lohnabrechnung ''aus NB''?

Hallo Community,

ich mache zurzeit eine Ausbildung zum Industriekaufmann in einem etwas kleineren Betrieb. Wir bekommen hier in der Firma immer zum 15. des Monats unsere Gehälter ausbezahlt. Mein Netto-Verdienst liegt im 1. Lehrjahr gerade bei 595,12€, was ich letzten Monat auch ausbezahlt bekommen habe.

Auf meiner heutigen Lohnabrechnung, steht drauf:

Netto-Verdienst: 595,12 € Netto Abzüge: aus NB 10/2015 - 59,12 € Auszahlungsbetrag: 435,61 €

was bedeutet das, und wieso habe ich Abzüge bekommen? (Ich habe im Oktober garkeinen Gehalt bekommen, da ich da erst mit meiner Ausbildung begonnen hatte...)

Danke im voraus,

LG Highpower

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?