Logopädie / Pädagogik?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest evt. Sonderpädagogik mit dem Schwerpunkt "Sprachbehinderung" studieren. Da würden dir vielleicht einige Studienanteile für Logopädie angerechnet. Aber grundsätzlich ist Logopädie ein eigener Ausbildungsgang, den ich dann auch wählen würde, wenn du genau diese Tätigkeit anstrebst. Wenn du dich breiter im therapeutischen Bereich ausbilden willst, genügend Zeit und auch Geld hast, dann setze später noch Ergotherapie "drauf". Beides, sind sehr interessante und vielseitige Tätigkeitsfelder.

Nein, ein Pädagogikstudium ist ein universitäres wissenschaftliches Studium, dass dich für viele Berufsfelder qualifiziert, aber ganz sicher nicht für die Logopädie. Die kannst du über Schulen oder FH lernen, hier http://www.logo-ausbildung.de/ gibt es Infos.

Heilmittelverordnung für Logopädie?

Die Krankenkasse will mir 2 Jahre nach Schlaganfall, keine Verordnung außerhalb des Regelfalles für Logopädie mehr genehmigen. Sie meinen ich könne wieder sprechen, und fertig. Dabei war bisher Logopädie viel umfangreicher, Atmung, Schluckstörung, Muskulatur der Zunge, Gesichtslähmung. Was kann ich tun?

...zur Frage

Fachabi -> (sozial-)pädagogik studieren , wichtig!

hallo zusammen :)

Ich habe ne wichtige Frage! Ich bin in der 11. Klasse eines Gymnasiums, habe also am Ende dieses Schuljahres mein Fachabi. Mein Berufswunsch für später ist es, etwas in Richtung Sozialpädagogik zu machen, also aufjedenfall mit Menschen bzw. Kindern, die behindert oder soziale Probleme haben zu arbeiten!

Meine Frage : Gibt es die Möglichkeit Sozialpädagogik zu studieren bzw. so einen Beruf auszuüben wenn man nur die Fachhochschulreife hat ? Und: Welche Berufsmöglichkeiten habe ich, wenn ich meinen Bachelor in Pädagogik habe ?

danke schonmal :)

...zur Frage

Hat Logopädie etwas mit Psychologie zutuen?

Ich überlege ob ich vlt. später mal Logopädin werden möchte aber mich interessiert auch Psychologie. . . meine Mutter meinte das eine Logopädin auch etwas damit zu tuen hat und das man bei Studium auch etwas über Psychologie erfährt :)

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Kann man mit fachabitur Pädagogik studierennn?

Wenn man das Fachabi in Richtung soziales etc. hat, kann man dann Pädagogik studieren?

...zur Frage

Welches Nebenfach soll ich für mein Pädagogikstudium wählen?

Ich möchte zum WS 2015 Pädagogik studieren (2-Fächer-Bachelor), bin mir aber bei der Wahl des Nebenfaches nicht sicher.

Möglich wären z.B.:

  • Sprachen: Anglistik, Deutsch, Spanische Philologie etc.
  • Philosophie
  • Politikwissenschaft
  • Soziologie
  • Geschichte
  • Musikwissenschaft
  • Informatik
  • Empirische Sprachwissenschaft

Das sind nur einige der Fächer. Am liebsten hätte ich eine Sprachwissenschaft, jedoch weiß ich nicht, inwiefern das Sinn macht..

Was meint ihr?

LG :)

...zur Frage

Logopädie mit einer festen Zahnspange?

Ist es sinnvoll mit einer festen Zahnspange (oben und unten) zur Logopädie zu gehen, um deutlicher zu sprechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?