Logitech Headset erst nach erneutem Anschliessen erkannt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

USB muss nicht unbedingt beim Booten erkannt werden, vermutlich legt dein Rechner einfach beim Booten den Sound auf die normale Soundkarte, statt auf den USB-Anschluss wo du ihn hinhaben willst (kannste evtl mit nem normalen Kopfhörer mal testen).

Da USB dafür gemacht ist, am laufenden Rechner eingestöpselt zu werden, könnte das zumindest ein Teil der Erklärung sein. Einfach mal ausprobieren ob das Phänomen an allen USB-Ports auftritt.

Bei Linux-Kisten kann man das irgendwie frickeln, dass standardmäßig ein bestimmter Port erzwungen wird, ich denk bei Windows würde das mit viel Sachkenntnis auch gehen. Die Sachkenntnis hab ich aber nich.

Vielleicht ist der USB-Anschluss ein falscher oder beschädigt? Probiers mal an ein paar anderen Anschlüssen aus und guck obs dann geht. Wenn nicht solltest du gucken ob du auch die aktuellsten Treiber installiert hast. Wenn das alles nicht hilft, ist entweder das Kabel, das Headset oder beides kaputt. In dem Fall musst du dir wohl oder übel ein neues kaufen ;)

MfG Deutz

Was möchtest Du wissen?