Loggia Wasserschaden wer haftet?

3 Antworten

wenn der Verursacher nicht ermittelt werden kann, die Gemeinschaft. Sonst die Versicherung des Verursachers. Allerdings hätte der Untermieter bei stehendem Wasser auf der Loggia aktiv werden müssen, um den Schaden zu begrenzen.

wenn es zweifelsfrei ist, dass der schaden durch euren streu verursacht wurde, dann haftet ihr.

natürlich haften Sie, wenn ihr Verschulden ganz klar ist.

Wasserschaden im Keller. Teure Sachen verschimmelt und verrostet

Hallo, ich bin vor 2 Wochen in meinem Keller gegangen und was für eine Überraschung, alles war nass und geschimmelt da Wasser aus der Decke tropfte. Ich habe sofort den Vermieter kontaktiert, was eine große Verwaltungsfirma ist, die GBW in München. Obwohl ich jeden Tag angerufen habe, haben erst gestern einen Facharbeiter beantragt. Der wollte mir keinen schriftlichen Bericht geben, aber er sagte, es war kein Kondensationswasser sondern wahrscheinlich ein Problem mit der Dichtung. Das Wasser fällt noch auf meine Sachen. Ich kann leider sie nicht alle in meiner Wohnung bringen, da sie schon geschimmelt sind. Die Schaden wären in Höhe von ein paar Tausend Euros. Was könnte ich in der Situation machen? Ich bin leider keinen Mitglieder einer Mietverein und habe nicht viel Geld derzeit um einen Anwalt zu bezahlen. Teil meiner Wohnung kann ich nicht benutzen da ich Sachen vom Keller lagere. Wie soll ich auch mit einer Mietminderung umgehen? Einfach das Geld abziehen bis alles repariert ist? Wer haftet dann für die Schaden? Ich habe eine Hausratversicherung aber sie sagten, sie haften nur für Leistungswasser Schaden. Danke und liebe Grüße. Florencia

...zur Frage

wer haftet bei wasserschaden vom balkon

hallo leute, im august haben meine kids auf dem balkon bzw. dachterrasse mit wasser gespielt. am abend kam der mann vom laden drunter hoch und meinte wasser wäre in den laden bzw. auf die elektr. geräte gelaufen. mein mann schaute sich den schaden an und es tröpfelte etwas wasser aus einer lampe. nun ist meine frage wer haftet für denn schaden?? der vermeiter von dem gebäude oder ich als mutter??? ich meine der balkon müsste doch eigentlic hdicht sein, sonst würde es doch auch einen wasserschaden geben wenn es regnet oder schneit!!! müsste dann in dem fall nicht diie vermieterin dafür haften???achso wir und der ladenbesitzer wohnen dort zur miete noch dazu falls des wichtig ist.

über antworten bin ich sehr dankbar!!!!!

...zur Frage

Wasserschaden In Whg

Hallo zusammen, Ich bin vor 2 Monaten in eine Mietwohnung in den 1 Stock eines 4 stöckigen Hausens gezogen. Küche habe ich vom Vormieter übernommen. Vor 2 Tage kam die Nachbarin aus dem EG und sagte ihre Decke wäre nass , im Raum unter meiner Küche. Also die Tapete hängt runter, eventuell muss ca. 1x1m neu tapeziert werden, es wurden keine Möbel oder ähnliches beschädigt ,Schaden hält sich in Grenzen. Es kam eine Firma da wir nichts undichtes fanden,schließlich nach herausbauen des Geschirrspülers kam heraus das dieser komplett durchgerostet war. Welche Versicherung oder wer haftet dafür? Meine Haftpflicht ...die ich leider nicht habe oder die Gebäudeversicherung des Vermieters? Wie ist die Rechtslage??

Danke im voraus

...zur Frage

Frage zur Jahresabrechnung in der WEG

Hallo,

wir haben in diesen Tagen unsere Jahresabrechnung erhalten mit Einladung zur Eigentümerversammlung.

In der JA sind jetzt Wasserschäden ausschließlich als Kleinreparaturen aufgeführt. Schadensbeseitigung und Trocknung der Wand etc.

Die Instandhaltungsrücklage wurde hierfür garnicht verwendet, so wie es sonst immer war.

Ist das zulässig, diese knapp 4000,00 EUR für Wasserschäden einfach unter Kleinreparaturen laufen zu lassen?

Ein schönes Restwochenende euch allen.....

...zur Frage

Wer kommt für meinen Wasserschaden auf?

Ich habe einen Wasserschaden an der Decke von Küche und Bad. Lt. Mieter über mir wurde dort kein Schaden verursacht. Eine Sanitärfirma hat in den Versorgungsschacht gesehen und keinen Mangel festgestellt. Ich wohne in einer Eigentumsanlage. Wer kommt für meinen Schaden auf? Wie gehe ich vor, um meinen Schaden saniert zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?