Logarithmusaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Siebot,

wenn man es ausrechnet kommt für z1=3 und für z2=4 raus, d.h. für x1=e^3=20,0855 und für x2=e^4=54,598 wie im Bild zu sehen.

Gruß von leiermann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Siebot,

es geht also um die Lösung von:

lnx*lnx-7lnx=-12

Substitution lnx=z ergibt die quadratische Glg. z^2-7z+12=0 mit den Lösungen nach der p,q-Formel.

Gruß von leiermann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Siebot
18.02.2016, 19:10

Vielen Dank für die Antwort. Wenn ich es ausrechne, dann kommt -3 und -4 raus. Was muss ich mit den Ergebnissen noch machen? Ich hab ein Lösungsheft in den e^3 und e^4 raus kommt als Lösungsmenge.
Danke schonmal
Lg

0

Was möchtest Du wissen?