Lötkolben, welcher?!?

2 Antworten

Ganz einfach schau bei Pollin.de rein dort findest du alles auch für jeden Geldbeutel .

Du solltest einen 20 Watt haben für feine Sachen einen 40 Watt für gröber sachen na und Vieleicht noch einen 10 Watt wenn du mal kabelschuhe größeren Kalibers löten mußt. Als Flußmittel empfehle ich dir Kolophonium fest und Flüssig letzteres löst du in Spiritus auf (ich lageres in einer Kaffeesahneflasche die niedrigere Ausführung mit dem Bären) Kolophonium gibt es in kleinen Blechschachteln bei Pollin davon brauchst du eine halbe für eine halbvolle Flasche etwa. Für die groben sahen ist Lötfett oder Lötpaste am Besten von Lötwasser würde ich abstand nehmen das ist nur was für Klemptner und Zinkdachrinnen.

Ach ja das beste wäre eine Lötstation mit regelbarer Tempereatur.

Hi, ich finde, dass es auf dieser Seite hier relativ gut beschrieben ist: https://www.loetkolben-vergleich.de/

Ich persönlich würde dir die Ersa 0RDS80 Lötstation empfehlen.

Die grundlegende Frage ist eigentlich, wie viel Spaß du beim Löten haben willst. Wenn du einfach nur stumpf ein paar Bauteile einlöten möchtest, dann reicht dir auch ein 20-30€ Lötkolben aus. Wenn dir das ganze auch noch Spaß machen soll, dann brauchst du etwas besseres. Und da bist du im Bereich zwischen 100 und 400€. Alles über 400€ ist in der Regel für irgendwelche Sonderfälle da. 

Was ist der Unterschied? Nun der Hauptunterschied ist neben der Anheizzeit auch die Temperaturstabilität. 

Ich sag dir ganz ehrlich, ich hatte als erstes einen Lötkolben für 15DM von Conrad. Mit dem konnte ich überhaupt nicht arbeiten. Bevor ich ein Bauteil tatsächlich eingelötet habe, hat sich die Leiterbahn von der Platine gelöst. Es war die Hölle. Dann habe ich einen Ersa Lötkolben bestellt, also die Teile ohne Temperaturregelung zum in die Steckdose stecken. Da war es zwar etwas besser, aber die Lötergebnisse waren alles andere als professionell.

Dann kam die 0RDS80 Lötstation. Und war wie Tag und Nacht. Auf einmal hat das Löten spaß gemacht. Ich hatte perfekte Lötergebnisse und konnte auch das erste Mal SMD Löten. Jetzt habe ich eine JBC CD-2BE Lötstation, die noch um einiges besser ist. (400€)

VRS Schülerticket / Bonn - Koblenz HBF

Und zwar ist meine Frage, wenn ich das VRS Schülerticket benutze, ob ich damit auch im 'erweitertem VRS-Netz' fahren kann, d.h ein Stück auch nach 'RLP' RICHTUNG Koblenz (aber nicht genau nach Koblenz).

Zweitens:

Wie sieht das aus, - bis Bonn HBF komme ich ganz sicher mit dem Schülerticket, und kann man sich zum Beispiel ein paar mehrere Station zu einem Ticket 'hinzukaufen'? D.h dass ich vielleicht mit dem Schülerticket NICHT NUR im VRS-Gebiet fahren kann, sondern, wenn ich dann monatlich 10-20Euro mehr zahle, dann auch vielleicht bis nach Koblenz kommen kann?

Koblenz gehört leider nicht mehr zum VRS Gebiet, mag da aber auch öfters im Monat hinkommen. Und jeden Monat ein Einzelticket zu kaufen, ist meiner Meinung nach, dermassend teuer, OBWOHL es, - meiner Meinung nach, nicht so viel weiter ist.

Oder, dass ich ein paar Stationen vom VRS-Gebiet streichen lasse (wo ich nicht mehr hinfahren kann; dafür aber nach Koblenz).. gibts dort irgendeine Möglichkeit? Mag gerne ein Ticket haben für ganz Köln/Bonn - und zusätzlich noch Koblenz, was nicht allzu teuer ist, - und womit ich Rund um die Uhr fahren kann.

Danke im Vorraus.

...zur Frage

wie heisen die dinger auf der platine (bild mit markierung)

hi ich würde gerne wissen wie die dinger auf der platine heissen und mich würde interessieren ob man die mit einem normlen lötstation ablöten kann

ich frage weil das lötzinn von den dingern einfach nicht flüssig wird und es auch nicht absaugen kann (mit der lötpumpe) genau wie ich kabel nicht ablöten kann aber das ist ein anderes thema

ich muss wissen wie die dinger heissen um es einen conrad arbeiter schildern zu können

http://www.conrad.de/ce/de/product/588415/Basetech-Kompakte-Loetstation-ZD-99-230-VAC-Leistung-48-W-Temperaturbereich-150-450-C/SHOP_AREA_17589&promotionareaSearchDetail=005

das ist meine lötstation

und hier das bild

...zur Frage

Was bewirkt die Zündspule am Auto?

Hallo Community,

vor 2 Wochen musste ich die Zündkerzen auswechseln, weil mein Auto dauernd ruckelte beim Gasgeben beziehungsweise beim Beschleunigen.

Nun sind 2 Wochen vergangen und mein Auto wieder angefangen hat wieder zu ruckeln. Ich habe mich heute bei einer Werkstatt umgeschaut und ich solle nun statt Kerzen - eine Zündanlage mit Kabel kaufen. Habe nun eines gekauft (130€ mit Kabel) und lasse es morgen einbauen.

Denkt ihr damit löst sich dieses Problem? Was bringt mir die Zündspule? Kriege ich die volle Leistung wieder vom Auto?

Habe eigentlich alles am Auto gemacht: Zündkerzen, Wasserpumpe, Zahn und Keilriemen, ganz neue Allwetterreifen und beide Stoßdämpfer erneuert. Kann mir sonst noch was allzu großes Problem vorkommen? Will nicht wieder viel ausgeben mehr.

...zur Frage

Wie heiß wird ein Lötkolben?

Hallo liebe Comunity Im Werkuntericht werden wir das nächste mal etwas löten und unser Lehrer hat gesagt wir sollen herausfinden wie heiß ein Lötkolben wird.Aso frage ich euch:) Danke schön mal im Voraus Jede Antwort wird belohnt

...zur Frage

Lötkolben mit Lötstation kombinierbar?

Ich benötige für meine Weller WHS40D Lötstation einen neuen Lötkolben und wollte daher fragen ob ich dafür nur den Lötkolben für die Lötstation WHS40/WHS40D nehmen kann oder ob ich auch andere 40W Lötkolben an die Station anschließen kann. Wenn ja, gibt es irgendwelche Vorteile an den Originallötkolben?

...zur Frage

Woran erkennt man eine gute Kamera, ist die Megapixelanzahl das ausschlaggebenste beim Kauf?

Hallo zusammen,

ich gehe bald als Au Pair nach Neuseeland und würde mir vorher gerne eine Kamera anschaffen, mit der man schöne Bilder machen kann und auch relativ gute Videos. Ich weiß allerdings nicht, was für eine ich nehmen soll, weil ich nicht weiß woran man eine gute Kamera erkennt.

Meine Mutter meinte jetzt, dass ich auf eine Kamera verzichten soll und mein Handy (Honor 7) mitnehmen soll, weil das Handy mit 20MP so gute Bilder macht. Ich bin eigentlich mit der Qualität der Bilder zufrieden aber gerade bei Videos und beim Zoom finde ich die Handykamera nicht gut genug. Hat meine Mutter trotzdem Recht damit, dass mein Handy eigentlich die beste Kamera wäre, weil es so viele Megapixel hat?

Falls ihr nicht nur generell antwortet, sondern gleich Vorschläge bringt, welche Kamera gut ist, beachtet bitte, dass sie nicht allzu groß und schwer sein sollte und ich auch nicht mehr als 450€ ausgeben will und kann.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?