Lösungsmenge bestimmen und danach zeichnerisch lösen:...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast x² - 2x = 0. Die gesuchte Lösungsmenge sind also die Nullstellen. Diese kannst du also zeichnerisch einfach erhalten, wenn du die Funktion x² - 2x ins Koordinatensystem zeichnest.

Wie das geht, solltet ihr besprochen haben. Notfalls rechnest du mehrere y-Werte aus und kannst dich dann an diesen Punkten orientieren.

Was möchtest Du wissen?