Lösungen ZP Mathe 2015 Realschule NRW Problem

1 Antwort

Wenn das "Gerücht" wahr wäre, kann ich mir nicht vorstellen, dass ganz NRW die Prüfungen nachholen muss, das wäre ja eine Kollektivstrafe und eine Zumutung, wenn nicht sogar unzulässig. Ich kann mir nur vorstellen, dass die Schüler in der Nachbargemeinde, welche dann eine überdurchschnittlich gute Prüfung aus dem Nichts schreiben des Betruges beschuldigt werden könnten und dass die Polizei dann ermittelt... Normalerweise werden die Lösungen sowieso erst am Tag der Prüfung an die Lehrer gegeben, soweit ich das weiß. Das gleiche gilt für die Prüfung selbst, so war es im Zentral Abitur in Bremen, diese kennen die Lehrer erst am selbigen Tage.

Das würde jetzt für dich bedeuten, wenn du mit reinem Gewissen von dir behaupten kannst, dass du nicht geschummelt hast und man dir nichts nachweisen kann, dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Das müssen sich lediglich die Leute, welche sich gegebenenfalls an diesen Lösungen bedient haben.

MFG

Was möchtest Du wissen?