Lösung von Differentialgleichung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alle y auf eine Seite, dann hast du eine homogene, lineare DG mit konstanten Koeffizienten. Charakteristische Gleichung aufstellen und ab da solltest du wissen, was zu tun ist.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine Schwingung, sieht man doch sofort:

Versuchs mal mit y=a*sin(t) + b cos(t), setze das ein und löse mithilfe der Randbedingungen nach a und b auf ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
27.06.2016, 22:33

Frequenz fehlt noch:

y(t) = a sin(ω t) + b cos(ω t) = a sin(2 π f t) + b cos(2 π f t)

0

Was möchtest Du wissen?