Lösung für diese ZahnlückeWichtig!)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sehe zwar kein Bild, aber es kann tatsächlich daran liegen.

Lass dich von einem Kieferorthopäden untersuchen. Wenn es daran liegt, wird er vielleicht empfehlen, das Lippenbändchen an dieser Stelle zu durchtrennen und die Schneidezähne mit einer Zahnspange zusammenzuschieben. Der chirurgische Eingriff ist nicht besonders aufwendig und mit einem Elektroskalpell auch keine blutige Angelegenheit.

Es kann aber sein, dass die Krankenkasse die Kosten für die kieferorthopädische Behandlung nicht übernimmt. Aber das kann dir der Arzt erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisaHlz123
10.02.2016, 15:19

ja ich habe gemerkt , dass das bild steht aber irgendwie kann ich es nicht anhängen. und dankescjön

0

Es fehlt das Bild!   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?