Lösung für Akne- und Pickelnarben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird Dir zwar momentan nicht helfen - ist aber die einzige Lösung:

Warte, bis Du älter bist. Diese Narben verblassen von ganz allein.

Oder hast Du schon mal ältere Leute (so ab 50) mit solchen Narben gesehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Isotretinonin. Ich habe das selbe Problem (Akne am Gesicht, Rücken und Brust). Ich nehme seit letztem Donnerstag 'Isoderm', das sind Tabletten die du dir nur vom Hautarzt verschreiben lassen kannst. Ich weiß nicht, ob es dieselben auch in Deutschland gibt, da ich in Polen lebe, aber es gibt ganz bestimmt Tabletten von anderen Marken, die Isotretinonin enthalten. Bevor du zum Hautarzt gehst, informiere dich am besten darüber und entscheide für dich selbst, ob du bereit wärst diese Tabletten zu nehmen. Sie kommen mit vielen Nebenwirkungen und sind das "aggressivste" bzw. stärkste Mittel gegen Akne. Die "Therapie" dauert 4-6 Monate, aber bei manchen (wenigen) kommt die Akne wieder zurück und sie müssen sie nochmal anfangen zu nehmen. Rede mit deinem Hautarzt darüber und, wie gesagt informiere dich, guck z.B. Videos oder lies Artikel darüber. Wie alt bist du und wie schlimm ist deine Akne? Und seit wann hast du sie? Denn ich bin 15, und ich habe Pickel seit der 3. Klasse... meine Akne ist in letzter Zeit SEHR VIEL SCHLIMMER geworden, und meine Hautärztin hat gesagt, dass das was hormonelles ist. 

Falls du noch Fragen hast zu dem Thema, oder zu dem wie es gerade bei mir ist, wie ich mich damit fühle etc., dann frag (oder gibts hier sowas wie einen Chat? Bin noch nicht lange hier, weiß deswegen nicht xD).

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin Vertriebspartnerin bei einem großen Kosmetikhersteller bzw. Wellnessprodukte und eben auch ganz viele Gesichtsmasken die gegen solche Hautkrankheiten helfen. Wenn du willst schicke ich dir mal alle Infos zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophieee2
30.03.2016, 09:48

Das wäre sehr nett :)

0

Es gibt so eine Creme beim Hautarzt die schonend "verfärbte" Hautschichten abträgt. Frag vielleicht mal nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?