Lösen des Anfangwertproblems?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi -
zunchst mal nicht an das AWP denken!

Du löst die angegebene DGL. Dadurch wird sich eine unbestimmte Integrations Konstante C ergeben.

Du kriegst also irgend etwas Y = f( . x .und C). Dann setzt du Y(x=0) = 0 und bestimmst daraus C.... damit wäre das AWP gelöst


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?