Löschungsbewilligung der Bank bekommen für löschung des Grundpfandrechtes im Grundbuch Darlehen ist aber nicht zurückgezahlt, muss ich weiterhin bezahlen?

6 Antworten

Die Bank hat rechtlich immer noch einen Anspruch dir gegenüber

Wenn du nicht zahlst dauert es für Bank zwar länger, das Haus könnte aber trotzdem Zwangsversteigert werden.

Die fälschliche Bestätigung zählt nicht, zumal du ja anscheint erst mal weiter gezahlt hast und so gezeigt hast, dass dir bewusst war, dass du noch zahlen musst.

Die Sicherheit ist zwar weg, aber das normale schuldrechtliche Verfahren könnten sie trotzdem gegen dich bestreiten.

Du kannst damit die Grundschuld löschen lassen.

Die Bank hat nunmehr statt eines besicherten Darlehens ein unbesichertes Darlehen.
Sie könnte entweder das Darlehen fällig stellen oder erneute Sicherheiten verlangen.

Ergo würdest Du erneut eine Grundschuld eintragen lassen und alles wäre zuvor.

Die Forderung volltrecken kann die Bank nur wenn die Ratenzahlungen ausbleiben würden.
Zahlst Du weiterhin und die Bank bemekt ihren Fehler nicht ändert sich an Deinen Darlehensstatus nichts.

Das Grundpfandrecht ist nur eine dingliche Sicherung das Darlehens. Das Darlehen an sich ist unabhängig von der Grundschuld und daher besteht auch weiterhin ein Zahlungsanspruch der Bank.

was kostet eine austragung aus dem grundbuch

wer weiß was in etwa eine löschung aus dem grundbuch kostes mein freund hatte einen kredit der im grundbuch steht die bank hat uns eine löschungsbewilligung gegeben weiß jemand was soetwas kostet ungefähr?? vielen dank

...zur Frage

Was muss/sollte man beachten, wenn man innerhalb einer Erbengemeinschaft einen Anteil verkauft, was muss man alles erledigen?

Hallo Community,

wir haben 3/4 eines Hause und dein Verwandter 1/4 eines Hauses und möchten jetzt 1/4 an den Verwandten verkaufen.

Über den Preis sind wir uns schon einig geworden.

Der Verwandte hat gesagt, das bei Verkauf innerhalb einer Erbengmeinschaft keine Grundsteuer anfällt, ist das richtig?

Muss man den Verkauf über einen Notar machen oder sollte man es machen?

Die Mieter muss man ja wohl nicht informieren, denn es ändern sich ja nur Anteile am Eigentum aber die Eigentümer sind immer noch die Selben . Ich möchte auch gerne wissen, was wir dann noch alles zu erledigen haben wie z.B. die Änderung im Grundbuch.

Muss man den Verkauf über einen Notar machen oder sollte man es machen?

Es wäre nett von Euch, wenn sich jemand meldet der das schon mal gemacht hat oder sich da wirklich gut auskennt und mir vielleicht hilfreich Links senden kann.

MfG

johnnymcmuff

...zur Frage

Lebenslanges Wohnungsrecht löschen lassen

Muss ein Wohnrecht,welches im Grundbuch eingetragen ist, vor Ort beim Notar zur Löschung bewilligt werden oder kann man dies mit einer unterschrieben Löschungsbewilligung des Wohnrechtsinhabers an das Amtsgericht direkt schicken?

...zur Frage

Investieren in das Haus der Eltern mit Sicherheit dieses auch später zu erben, wie am besten anstellen?

Meine Schwester wohnt mit meinem Vater (Mutter ist bereits verstorben) zusammen in einem Haus. Nun möchte sie in das Haus investieren, jedoch auch die Sicherheit dass sie dann später das Haus auch erbt. (Ich werde entsprechend ausbezahlt). Im Grunde sind wir uns hier einig, jedoch...

Wie stellt man soetwas am Besten an?

Komplett überschreiben mit lebenslangem Wohnrecht/Niesbrauch möchte mein Vater das Haus nur ungern (er ist erst Mitte 50).
Nur im Testament vermerken möchte meine Schwester nicht, da keine Sicherheit.

Kann mein Vater meine Schwester einfach mit ins Grundbuch als Miteigentümerin eintragen? Muss das dann mit bestimmten % erfolgen oder muss man hier qm aufführen?
Wie ist die Erbfolge bei Ableben meines Vaters? Bekommt das Haus automatisch meine Schwester oder gehören ihr dann 3/4 und mir 1/4?

Kann ich eine Verzichtserklärung rein für das Haus unterschreiben (die anderen Vermögenswerte sollten normal verteilt werden wenn mein Vater stirbt)?

Gibt es eine Art vorzeitigen Erbschaftsvertrag in dem man dies festhält?

Ist es ratsam hier zu einem Notar oder zu einem auf Erbschaft spezialisierten Anwalt zu gehen?

Wir stehen hier leider ziemlich in der Luft und wissen nicht recht wie wir das anpacken sollen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?