Löscht Kakao Pulver in der Milch das Kalzium aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! So einfach ist das auch nicht. daserste.de/information sagt : 

In vielen Lebensmitteln ist Kalzium reichlich vorhanden, z.B. in Gemüse und Fisch. Top-Kalzium-Lieferant ist allerdings die Milch und alles, was daraus gemacht wird. Ein Liter Milch enthält 1.200 Milligramm Kalzium. Viele glauben deswegen, dass Milch auch vor Osteoporose schützt. Das ist jene Krankheit, bei der Kalzium aus den Knochen herausgelöst wird und dann die Knochen immer anfälliger werden für Brüche und Frakturen.

Dieser Knochenabbau lässt sich allerdings nicht vermeiden, indem man vermehrt Milch trinkt. Denn die Ursachen der Osteoporose liegen woanders. Entweder wurde in jungen Jahren nicht genug Knochenmasse ausgebildet oder der Knochen-Abbau verläuft mit zunehmendem Alter schneller ab. Das ist der Fall, wenn das Gleichgewicht der knochenaufbauenden und knochenabbauenden Zellen gestört ist, z.B. durch einen veränderten Hormonhaushalt oder durch mangelnde Bewegung. Dann hilft auch Milchtrinken nicht. Im Gegenteil. Knochenbrüche können durch hohen Milchkonsum sogar zunehmen. Das zeigen neueste Untersuchungen aus Schweden

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chemisch gesehen bindet tatsächlich ein Bestandteil im Kakao das Calcium, so dass es dem menschlichen Organismus nicht mehr zur Verfügung steht. Das wurde mal für reines Kakaopulver (stark entölt - verwendet man zum Backen) diskutiert. Die Calciummenge, die von diesem Vorgang betroffen ist, ist jedoch sehr klein und damit nicht entscheidend. Wenn Du ein Schokopulver zum Anrühren verwendest, spielt das keine Rolle mehr, da dieses Pulver nicht nur aus Kakaopulver besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeisterMartius
21.02.2016, 19:47

Leckerer ist es, wenn der Kakao aus reinem Kakopulver User aus geriebener Schokolade angerührt wird. Damit hat man weniger Zusatzstoffe in seinem Getränk.

0

Calcium kann nicht einfach verschwinden. Da musst Du Dir keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da verschwindet kein Klazium aus der Milch wen man Kakaopulver reintut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Puzzlesolvers
02.12.2015, 21:19

ok wollte ich nur wissen weil ich mir irgendwie diese Frage gestellt habe und

0

Wie soll das gehen?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crones
02.12.2015, 21:16

Wie soll das Calcium ausgelöscht werden?

0

Was möchtest Du wissen?