Löschen von Outlook-pst-Dateien

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du die pst Dateien löscht, sind kontakte termine emails adressbuch etc. wech...

also alles auf null, desweiteren bekommst Du beim start von outlook eine fehlermeldung das die outlookdatei nicht gefunden werden kann und dann kannst du erst mal eine runde neukonfiguration machen.

du kannst die alten mails nach datum, empfänger etc. sortieren. Dazu die entsprechenden spalten über den eMail anklicken.

mit gedrückter dteuerungstaste (strg.) kannst du einzelne emails markieren und löschen. mit gedrückter hochstelltast kannst Du mehrere emails gleichzeitig markieren und auch diese löschen...

Von Hand aus dem Archiv löschen, denn wenn man anfängt die pst-Dateien zu löschen, kann am ende das ganze Outlook Probleme bereiten

Ja, aber diese Dateien kann man eben nicht öffnen, um einzelne oder alle e-mails zu löschen? Irgendwas mache ich falsch?

0
@kgunther

Um sie zu löschen, brauchst du sie ja nicht öffnen.Musst nur auf das Datum achten, damit du keine aktuellen Mails löschst.Und wenn du die Outlook-pst-Dateien löschst, sind auch die dazugehörigen Mails im Posteingang usw. gelöscht.

0

Mit der Löschfunktion?!

Was möchtest Du wissen?