Löschen von Mails auf Mac geht nicht.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind nicht gelöschte Mails die nur noch im Email-Index stehen. Nach Datensicherung Postfach > Wiederherstellen versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind entweder Spammails oder infizierte Dateianhänge, die der Provider bereits entfernt hat. Die Anzeige in der Mailapp ist hier obsolet, aber nicht korrigierbar. Abhilfe: Direkt per Webmailer auf das Postfach zugreifen und dort löschen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gilfra
04.03.2016, 12:38

Danke für deine Antwort,aber leider weiß ich nicht wie das geht,per Webmailer auf das Postfach zugreifen.Kannst du mir helfen??.Das wäre sehr nett. Ich bekomme immer mehr von diesen Spammails.

0

Ich habe auf dem Webmeiler zugegriffen und die Mails im Papierkorb gelöscht.Beim Webmeiler ist der Papierkorb leer,aber bei mir sind die Spam-mails immer noch im Papierkorb und lassen sich nicht löschen.Habe im Internet einige Tipps runtergeladen,Ordner Library/Mail die Datei "Envelope Index" woanders hinbewegt,dann wird beim starten des Mailprogramme die Index neu erstellt. Auch danach lassen sich die Mails nicht löschen.Auch über den Finder alle Möglichkeiten ausprobiert(Tipps aus dem Internet) aber bisher alles vergeblich.Ich weiß nicht mehr weiter.(Hilfe) Schicke ein Bild mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?