Löhne an Bank, Wo wird Löhne gebucht + oder -?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Löhne" ist in diesem Sinne eine Aufwandsbuchung, und Aufwand wird im Soll gebucht, während "Bank" als Aktivkonto eine Abnahme verzeichnet. Und eine Abnahme eines Aktivkontos wird im Haben gebucht.

Also Lohnaufwand im Soll an Bank im Haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keine Haben-Haben/Soll-Soll Buchungen gibt, Du ja weisst, dass die Bank - gebucht wird, stellt sich doch die Frage gar nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hankey
23.02.2017, 20:20

Jup, der Saldo von Soll- und Habenbuchungen aller Bilanz- und GuV-Konten muss am Ende immer zwingend 0 ergeben. Darum kannst Du keine Haben an Haben - Buchungen oder Soll an Soll-Buchungen durchführen.

1

Beides. Plus beim Kontoinhaber, Minus bei der Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?