Lockmittel für Aal gesucht

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zuerst möchte ich etwas an deinen Gewissen appelieren. Der Aal ist in Europa kurz vor dem Aussterben, daher würde ich auf Lockmittel verzichten, oder zumindest den Fang etwas einschränken. Da die Politiker zu Blöd sind und immer erst dann handeln wenn es fast zu spät ist, liegt es an uns diesen Fisch zu schonen. Aale werden oft in falsche Gewässer besetzt in denen sie eigentlich nie vorkommen würden, und selbst in Flüssen sollte man den Fang etwas einschränken.

Aus meiner früheren Erfahrung heraus, kann ich sagen das Fischfetzen oder Fischmuß oft nicht funktioniert. Rind oder Schweineleber ist total ungeeignet, da sie sehr schnell auslaugt. Aalkiller von gewissen Hersteller ist als Pulver nichts anderes als das übliche Hochproteinfutter welche man als Pellets zur Fischaufzucht hernimmt. Dieses kann man bei der BayWa selber kaufen, mit einer Kaffeemühle selber mahlen und in kleinen Mengen als Futterball oder an der Futterspirale anbieten. Hakenköder kann ein Tauwurm oder kleine Lauben sein.

Flavours : Hier ist Krabben.- Muschel oder auch Reiheröl oft mit Erfolg verbunden. Diese Öle gibt es in kleine billige Glasfläschchen, die du aber besser in saubere Pumpfläschchen umfüllst. Top sind auch sehr saubere Plastikschraubdosen wo Tinte für den Drucker drin war.

Absolut Top ist die Erde von Wurmdosen. Wenn du Würmer kaufst, hebe die Erde auf, vermische sie am Ufer mit Walderde oder Ufersand , forme kleine Kügelchen und werfe sie an die Stelle neben deiner Posenmontage. In der Erde ist viel von den Wurmschleim und Kot vorhanden welcher den Aal " in die Nase steigt ".

Top sind auch Wurmstücke. Ok gekaufte Tauwürmer kommen zu teuer für diese Art Lockmittel. Suche einfach Kompostwürmer oder deine Tauwürmer selber. Nun die Würmer in sehr kleine Stücke schneiden ( oder lege dir für das Angelhobby einen Mixer zu ) , diese Pampe kannst du mit einem Kühlakku bis ans Wasser bringen und anfüttern .Dentrobeana / Dentrobenas sind die schlechtesten Würmer die du benutzen kannst. Versuche den Test mit Freunden auf irgendeine Fischart. 5 Leute, 10 Ruten , davon 2 mit Kompost oder normalen Würmer aus der Erde, weitere 2 mit Tauwurm und 6 Ruten mit Dentros. Ich wette der Dentro verliert Haushoch. Petri wünscht Wolfi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JSBxD
17.10.2011, 17:26

Petri Dank und danke für die Tipps ich versuche es gleich mal heute abend :-)

0

Mit Würmer wenn du lust hast dan pödder doch einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frische , rohe Rinderleber ist ein TOP Köder !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Film "die Blechtrommel" haben sie einen alten Pferdekopf benutzt, da der Aal ein Aasfresser ist. Vielleicht Fleisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieIP
11.10.2011, 21:51

Stiimmt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?