locken selber machen ohne die haare zu beschädigen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zöpfe flechten wenn die Haare noch nicht ganz trocken sind (aber nicht nass!) und dann mit den Zöpfen schlafen gehen und wenn dus in der Früh aufmachst hast du Locken :) Wenn du haarspray draufgibst dann sollte das 1-2 Tage lang halten (is zumindest bei meiner Freundin so) und mit einem Lockenkamm vorsichtig durchbürsten, aber nicht ausbürsten dann sollte das schon gehen :) Viel Glück und viel Spaß :)

Haare frisch gewaschen, trocken föhnen oder trocknen lassen, Lockenwickler für die Nacht, also weiche wo man drauf schlafen kann, am nächsten tag wieder rausmachen und du hast wunderschöne Locken! BIsschen Haarspray drauf und es müsste mindestens einen Tag halten, wenn du nicht gerade draußen die ganze Zeit im Wind bist und es nicht regnet ;)

Funktioiniert bei mir super!

Hoffe, ich konnte helfen. Viel Glück beim Ausprobieren! LG CrazyAnnax3

Wie heißen den die weichen lockenwickler?

0

Was möchtest Du wissen?