Locken ohne lockenwickler & co.

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nimm küchenrolle. die blätter in nicht allzu dünne rollen rollen und dann die haarsträhnen um die gedrehten papier wickelr und zubinden. ist ne übungssache, aber es funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gleefan4ever
31.10.2011, 17:26

hmm.. ok, ich werds mal versuchen, danke! soweit ich es gut hinkriege, werd ich zurückschreiben (;

0

Was möchtest Du wissen?