LOCKEN MACHEN! HILFE

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, wenn du über den Tag locken willst, abends Haare waschen, kämmen, ins feuchte Haar die Papilotten reindrehen. Nächsten früh entfernen, viola! Locken sind da. Richtigen Scheitel musst halt alles abends machen. Wenn du abends auf eine Veranstaltung willst, dann mittags/nachmittags Haare waschen und dann Reihenfolge wie oben geschrieben. Es kommt dann noch drauf an, ob du dickes oder dünnes Haar hast. Dann dauert es länger, bis die Haare trocken sind

ob morgens oder abends ist eigentlich egal .. abends sehen sie am nächsten tag halt etwas natürlicher aus ..

und nimm lieber die papilotten !! wasche deine haare, tu etwas schaumfestiger rein (gibts villt auch extra für locken?) und dann wickel haarsträhnen, um die papilotten ... und dann föhn sie auf jeden fall auf kältesteer stufe an !! das geht auch und ist vieeel gesünder für die haare !!

Was möchtest Du wissen?