Loch nach Weisheitszahn OP. Zunähen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hatte zwar kein Nasenbluten, aber meine Löcher wurden nicht zugenäht. Mir wurde sogar damals gesagt, dass man das auf keinen Fall machen darf, weil dann die Gefahr droht, dass das Loch zwar auf der Oberfläche zuwächst, aber im Innern ein Hohlraum bleibt, der sich entzünden kann (ist ja alles nicht steril im Mund). Ich habe damals deswegen immer Wattebäuschen in die Löcher gestopft bekommen, damit sie von innen nach außen zuwachsen. Hat was gedauert (vielleicht so 1-2 Monate) aber hat funktioniert. 

Bei der letzten Zahn op hat die Chirugin gesagt, der Zahnarzt hätte vergessen, das Loch zuzunähen und ich deswegen eine Zyste bekommen hätte.

0

Ein bisschen blut die ersten 24 std.ist normal...aber auf die menge kommt es natürlich an.Sehr viel mit coldpads von außen kühlen,,,dass hilft sehr...5 min kühlen und dann wieder nach  und nach..außerdem Ruhe...und nicht bücken. (bin gerade wieder fit nacht 15 Tagen Weißheitszahn op)Bei mir wurde am Unterkiefer die op gemacht...und genäht..Kommt auf die Zahnhöhle an...


Danke für deine Antwort. Es blutet ab und zu.

0

Ja hätte er, wobei das normalerweise ein Kieferchirurg macht. Sprich deinen Zahnarzt am besten nochmal darauf an oder gehe direkt zum Kieferchirurgen.

Hab morgen nochmal ein Termin. Dann frag ich nochmal. Danke


0

Weisheitszahn Loch?

Also ich habe ja einen Weisheitszahn ziehen lassen letzte Woche Donnerstag.. gestern war ich da und habe gemeint das ich ganz starke Schmerzen habe das ich sogar weinen muss es drückt es pocht ist das normal ? Trotz Antibiotikum?! Und ich kühle es extrem viel 😭Es nervt es hilft alles nicht ist es weil das loch offen ist oder falsch gezogen haha ?! Hilfe!! 😭😭😭😭

...zur Frage

Wann darf ich nach einem gezogegen Weisheitszahn (keine OP) wieder Sport treiben?

Hallo

Mir wurde heute vormittag ein Weisheitszahn (Oberkiefer) gezogen. Wann darf ich denn wieder Sport machen? Habe gelesen, dass man 4 Wochen warten sollte, nach einer Zahn-OP. Aber in meinem Fall war es ja keine Zahn-OP.

LG. Randy

...zur Frage

Weisheitszahn-Entfernung und Op?

Am 08.05 hatte ich eine Weisheitszahn-Op und meine Schwellung geht nicht weg.

Mir wurde ein Zahn oben links im Oberkiefer und einer links im Unterkiefer gezogen, trotz kühlen wird die Schwellung nicht besser.

Soll ich morgen besser zum Zahnarzt gehen?

Wenn die Schwellung nächste Woche noch da ist, kann man dann trotz Schwellung zur Arbeit gehen?

...zur Frage

Weisheitszahn, Faden selber ziehen?

Ich habe gestern vor einer Woche meinen Weisheitszahn gezogen bekommen, musste gestern dann zum Fäden ziehen. Das war schlimmer, als die OP an sich, die Fäden waren eingewachsen und wurden ohne Betäubung wieder "freigelegt". Als ich mir eben die Zähne geputzt habe, ist mir aufgefallen das hinten , im noch nicht ganz zugewachsenen "Loch" noch ein Stück von dem Faden sitzt. Kann ich dieses Stück selber entfernen oder es wenigstens versuchen oder ist das irgendwie gefährlich ? Danke im Voraus : )

...zur Frage

Weisheitszahn-OP - Fragen

Hatte gestern die weisheitszahn op alle 4 in vollnarkose.. Da mein zahnarzt urlaub hat sagte er, dass die fäden in 2 wochen gezogen werden .. Wenn die schwellung weggeht, vergehen auch die schmerzen, obwohl die fäden noch drin sind ? Ich schreibe nach den ferien eine arbeit und muss zum praktikum und wie es gerade ist geht das überhaubt nicht ! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?