Loch im Zahn aber kein Karries? :S

6 Antworten

Wenn der Zahn nicht weh tut, kannst Du schon warten, bis dein Zahnarzt wieder hier ist, solange du Kein Zahnweh hast! Passieren kann nichts, ausser das Loch könnte etwas grösser werden, was auch nicht soo schlimm wäre! Wenn er aber anfängt, weh zu tun, dann gibts immer auch ein Notzaharzt, der Dienst hat! L.G.Elizza

vl ist es eine errosion die durch eine zu weichen zahnschmelz verursacht wird solltest dir mal elmex gelee besorgen und einmal wöchentlich auftragen

Stadien der Karies reichen von der Initialkaries über die Dentinkaries bis zur Caries penetrans[1]. Als Kariesvorstufe (Initialkaries) bilden sich zuerst Entkalkungen. Diese sind makroskopisch als weiße Flecken (white spot) erkennbar. Durch Einlagerungen von Farbpigmenten aus der Nahrung werden diese Flecken oft dunkel.

Also wohl doch Karies.

Es gibt aber keine weißen Flecken ^^ Ist nur ein kleines Stück aber das ist eine Versiegelung^^

0

Es gibt aber keine weißen Flecken ^^ Ist nur ein kleines Stück aber das ist eine Versiegelung^^

0

Abgebrochen was jetzt?

Also ich hatte auch zwischen den Zähnen Füllung die ist mir rausgebrochen ist das schlimm? Habe keine Schmerzen oder sonstiges. ist auch kein Loch zu erkennen nix an Zahn ist abgebrochen.

...zur Frage

Nervenentzündung nach Zahnfüllung?

Hallo! Ich war vor einer Woche beim Zahnarzt, der zu mir meinte ich hätte ein sehr tiefes Loch in einem Zahn (hatte vorher nie Probleme mit diesem und sah auch eig. nie aus, als wäre ein Loch drin), aber ich dachte der muss es wissen und dann fingen sie auch schon an zu bohren. Ich bekam eine Kunststofffüllung rein, die sich komisch anfühlte (zu hoch, rau und kantig) und nach einer Woche bekam ich Schmerzen beim essen und trinken (vor allem kaltes Wasser). Es bröckelte immer wieder etwas von der Füllung ab wenn ich mit Zahnseide zwischen die Zähne gegangen bin und blutete leicht. Dann bin ich natürlich direkt wieder zum Arzt, der mir sagte mein Nerv sei entzündet. Er bohrte die Füllung komplett wieder raus und füllte es wieder mit einem Medikament und einer provisorischen Füllung, die nach einem bis zwei Monaten wieder raus soll. Ich habe nun aber ein echt komisches Gefühl bei der ganzen Sache, weil mir überhaupt nicht richtig mitgeteilt wurde was gemacht wurde und ich auch nie wirklich gefragt wurde und immer zu allem gedrängt. Hat jemand Erfahrung mit so medikamentösen Füllungen und kann mir sagen, ob das hilft oder weiß vielleicht wer ob es sich wirklich wie eine Nervenentzündung anhört? Ich habe echt Angst "beschissen" zu werden (von einem Zahn der nie wehtat zu einem der wenn es so weitergeht eine Wurzelbehandlung bekommt) Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich!

...zur Frage

Zahnzusatzversicherung während Schwangerschaft abschließen?

Hallo :)

bin gerade in der 30. Woche schwanger.
Seit der 12. ssw habe ich folgendes Problem:

Vor meiner Schwangerschaft hatte ich bisher nie Probleme mit meinen Zähnen. In der Schwangerschaft, von heute auf morgen, hatte ich ganz starke Zahnschmerzen. Ich ging im Februar zum Arzt, der aufgrund Karies ein loch in mein zahn bohrte. Aus welchem Grund auch immer, wollte er dieses Loch nicht mit einer „normalen Füllung“ befüllen, sondern befüllte dieses Loch alle paar Wochen mit einem „antibakteriellem Medikament“. Vor paar Tagen hatte ich wieder ganz starke Schmerzen. Also ging ich gestern zum Doc, der mir diese Füllung wieder rausnahm und nun habe ich ein Loch im Zahn. Er meinte, dass die Keime anscheinend so aggressiv sind, sodass es nach der Schwangerschaft dazu kommen könnte, dass der Zahn gezogen werden muss. Es steht aber noch nicht 100 % fest.

MEINE FRAGE:

Wenn ich heute eine Zahnzusatzversicherung abschließe, und eine Brücke einsetzen lassen möchte, nachdem der Zahn (erst nach der Schwangerschaft, also in ca. 3/4 Monaten) gezogen wurde, würde die Versicherung da ein Teil der kosten übernehmen? Bei einer Brücke rechne ich mit mind. ca. 1000 Euro.

Ich hoffe, es melden sich einige, die schon ähnliche, oder gar gleiche Situation erlebt haben und mir weiter helfen können.

Ich bedanke mich bei euch im voraus.

Ganz liebe Grüße

...zur Frage

Wie lange hält eine Zementfüllung im Backenzahn?

Hallo ihr lieben, Mal eine Frage. Folgendes. Ich war vorhin beim zahnärztlichen Notdienst, da ich im Backenzahn auf der linken Seite zwischen Zahn und Zahnfleisch ein Loch entdeckt hatte. Mir ist das allerdings erst recht spät aufgefallen, hat nie irgendwie weh getan jedenfalls hat sie sich das heute angeguckt und auch eine Röntgenaufnahne gemacht. Der Zahn hat von oben eine Füllung und auch so seitlich also so von vorne.. Nun hatte sie erstmal provisorisch eine Zementfüllung reingemacht und sagte meine Zahnärztin soll weiter entscheiden was nun passiert, entweder Zahn raus, Wurzelbehandlung oder Wurzelspitzenresektion...

  1. Was meint ihr kommt von den 3 in Frage?
  2. Wie lange hält diese Zementfüllung? Morgen habe ich meine Weisheitszahn OP, da kann ich ja eh erstmal nur weiche Kost..?

Halt die wenigstens ein paar Tage wenn ich den nicht belaste? Am Dienstag spreche ich es natürlich sofort bei meinem Zahnarzt an, da ich dann Termin zur Nachkontrolle habe..

...zur Frage

Füllung rausgebrochen und ein Stück vom Zahn

Hallo, also ich war letzte Woche erst mein Zahnarzt und der meinte, alles sei in Ordnung. Und nun ist mir heute, am Freitag nachmittag, ein Stück von der Füllung am Backenzahn rausgebrochen und dazu auch ein Stück vom richtigen Zahn. Nun will ich ja schnellstmöglich zum ZA aber mein Zahnarzt hat erst wieder am Montag auf. Soll ich bis Montag warten oder zu einen anderen gehen? Und noch eine Frage, was wird wahrscheinlich gemacht? also einfach ne neue Füllung oder doch was anderes. Ich bin schon fast am ´heulen denn ich habe keine lust nachher mit einer Goldkrone rumzulaufen, da ich auch noch ziemlich jung bin. Sonst habe ich keine Probleme mit Zähnen, das ist mein einziges Loch.

lg

...zur Frage

4.Loch im Zahn wie Mutter sagen?

Hey ich habe ein Loch in meinem Zahn entdeckt und das ist jz das vierte Loch😣. Deswegen habe ich angst es meiner Mutter zu erzählen weil sie meinte ich soll besser putzen aber das mache ich ja (2× täglich,Zahnseide,Elmex Gelee). Aber trotzdem habe ich noch ein Loch. Und ich will auch nicht das sie sauer ist das sie so viel Geld ausgeben muss für die Füllung. Und das wenn ich zum ZA gehe das noch mehr Löcher entdeckt werden😢.(man muss dazu sagen ich hab seit einem Jahr brakets und kaum platz zwischen den Zähnen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?