Loch im Trommelfell nach Mittelohrentzündung?

1 Antwort

Hi alexxxx21,es sollte wegen des Loches im Trommelfell nach Mittelohrentzündung ein HNO-Arzt oder eine entsprechende Krankenhausabteilung aufsuchen um zuerst otoskopieren und weiter therapieren,wenn notwendig.LG Sto

Ich bin schon seit meinem 3. Lebensjahr in Behandlung eines HNO-Arztes:) Ich kann das Loch offen lassen oder zu machen lassen.Da ich später zur Polizei gehen will, ist es Pflicht das Loch zu schließen:) deshalb würde ich das alles gern wissen.

0
@alexxxx21

Hi alexxxx21,ist es richtig,dass das Loch im Trommelfell seit dem 3.Lebensjahr ein Loch hat?Normal sollte das Trommelfell geschlossen werden,um Infektionen des Mittohrraumes vermieden werden.Ansonsten treten immer wieder Entzündungen in der Paukenhöhle auf.Mit weiterer Therapie war der Verschluss des Loches gemeint.Immer wieder Mittelohrinfektionen sollten vermieden werden,um weitere Probleme bis zu Imnnehrprobleme hinanzuhalten.LG Sto

0

Wasser hinterm Trommelfell nach Mittelohrentzündung

Hallo, habe eine Mittelohrentzündung ausgestanden. Nur habe ich jetzt Flüssigkeitsansammlungen hinter dem Trommelfell :/ Ich höre auf dem Ohr nix und das regt mich auf!! Habe am Freitag einen HNO Termin.

Aber vielleicht hat ja einer von euch ein TIPP wie ich das Wasser daraus bekomme?

...zur Frage

Eiteraustritt bei meiner Mittelohrentzündung - gutes oder schlechtes Zeichen?

Hallo. Ich war beim Doktor wegen meinen Ohrenschmerzen. Ich hab ihm auch gesagt, dass ich merke, dass da Wasser hinterm Trommelfell ist. Er hat in mein entzündetes Ohr hineingeguckt und hat gesagt, das Ohr ist gerötet. Diagnose: Mittelohrentzündung. Er hat mir vor ein paar Tagen Antibiotika verschrieben. So. Nun bekam ich vor einer halben Stunde ein kurzes schmerzliches Ziehen im Ohr und plötzlich merke ich, wie es feucht wurde in meinem Ohr. Ich tupfte das Feuchte mit dem Taschentuch ab und was dann heraus kam, war Eiter. Ist das jetzt ein gutes Zeichen oder ein schlechtes Zeichen bei meiner Mittelohrentzündung. Trägt der Eiteraustritt zum Heilungsprozess bei oder ist es ein schlechtes Zeichen? Jedenfalls ist der Druck in meinem Ohr danach endlich weniger geworden. Ich nehme jetzt Iboprofen gegen die Schmerzen. Es sind aber jetzt leichte Schmerzen, die auszuhalten sind. Also, was meint ihr? Eiteraustritt bei meiner Mittelohrentzündung - gutes oder schlechtes Zeichen?

...zur Frage

Krankenhauseinweisung:Krankenkasse?

Seit meiner Geburt, habe ich im rechten Ohr ein Loch im Trommelfell, das mit 16 operativ geschlossen werden sollte. Heute bin ich 25 und habe immer mehr Probleme mit diesem Ohr, d.h wenn ich meine Haare Wasche trage ich Ohrenstöpsel da ich ansonsten bei Wasserenfluss eine Mittelohrentzündung bekomme. Hören tue ich auch ziemlich schlecht auf diesem Ohr.. Mitlerweile habe ich auch Wasser hinter diesem Trommelfell was an manchen Tagen zu kurzen Schmerzen führt. Mein HNO meinte zu mir ich soll das machen lassen, da ich ansonsten immer wieder Infektionen bekommen werde. Am kommenden Donnerstag ist meine OP in der HNO Klinik, mein HNO Arzt hat mit eine Einweisung mit folgendem Textzug ausgehändigt: Die Kostenverpflichtungserklärung gegenüber dem Krankenhaus bleibt der Krankenkasse vorbehalten; deshalb bitte diese Verordung bitte vor aufsuchen des Krankenhauses der zuständigen Krankenkasse vorlegen.

Geschieht das nicht, so kann die Kostenübernahme durch die Krankenkasse abgelehnt werden; es sei denn, es liegt ein Notfall vor, und ein Leistungsanspruch besteht.

Ich habe bei meiner Krankenkasse angerufen und habe nachgefragt, da wurde mir gesagt ich muss zur zuständigen Filiale vor Ort und muss es vorlegen.

Wieso ich euch dann Frage? Weil jeder überall meint man muss den wisch nicht zur Krankenkasse bringen sondern einzig und alleine zum Krankenhaus, die würden das dann regeln?

...zur Frage

Mittelohrentzündung. Wann wieder Sport machen?

Habe zur Zeit eine Mittelohrentzündung und wollte mal fragen wann ich wieder trainieren kann? Schmerzen habe ich keine, höre nur etwas dumpf auf einem Ohr.

Falls es nicht in zwei Wochen mit Medikamenten weggeht, muss ein Loch ins Trommelfell gemacht werden, um die Flüssigkeit abzusaugen. Wie lange könnte ich in diesem Fall kein Sport machen?

...zur Frage

Mittelohrentzündung mit Zahnschmerzen?

Hallo, seid letztem Mittwoch habe ich eine starke Mittelohrentzündung auf der rechten Seite, mein Trommelfell ist gerissen und ich war auch schon beim HNO Arzt. Seid Freitag habe ich auch noch Zahnschmerzen bekommen. Kann das an der Mittelohrentzündung liegen? Wenn ja, verschwinden die Zahnschmerzen wenn mein Ohr wieder "geheielt" ist? Weil ich hab echt keine lust zum Zahnarzt zu gehen😣

...zur Frage

Ohr Op bitte um Antwort wichtig

Ja hallo ich hatte vor 5tagen op Trommelfell ist gerissen haben es operiert ich hab eine tamponade drin und es piept und die frage ist geht das piepen weg wenn die tamponade weg ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?