Loch am Penis groß?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt nur ein Loch, das ist ganz normal ;) Und auch das es groß ist, ist komplett natürlich, wenn man bedenkt das ein Urologe dort Abstriche mit einem Art langen Wattestäbchen machen kann oder sich manche Männer so genannte Dillatoren* in die Harnröhre einführen (nichts anderes als diese siehst du).

* Kleine Exkursion: Dillatoren sind meist aus chirurgischen Edelstahl gefertigte Röhrchen in unterschiedlichen Dicken, die zum Lustgewinn bei manchen Männern eingesetzt werden. Sie können von wenigen Millimetern bis 2cm glaub war das größte was ich kenne gehen (meist im BDSM-Bereich zu finden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich weis ganz genau was du meinst.Bin ein Mann und hab auch einen Penis.Bei mir sieht das auch manchmal wie 2 Löcher aus dieser Fall kann aber nur auftreten wenn man nicht beschnitten ist und einen Steifen hat. Und das mit einen großen Loch ist auch normal.Solange ihm dadurch nichts wehtut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilalaunekatze
03.11.2016, 02:35

Beschnitten ist er nicht, ist mir bis jetzt auch nur steif aufgefallen. Aber wenn das nicht nur bei ihm so ist, dann wird es wohl echt nicht so schlimm sein. Schmerzen hatte er auch nicht. Es sah für mich nur echt komisch aus, weil es vergleichsweise echt riesig war. Dankeschön. :)

0

Is bei einigen normal wie wenn der Penis nach links oder rechts gedreht ist Beispiel. Und das ist kein Grund so zu reagieren einige Frauen sind auch nicht eng da unten oder haben eine hängende und wir Männer beschweren uns auch nicht. Ist unfair ihm gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch normal so. Und ja, einige Männer stecken sich da gerne mal was rein beim Mastubieren. Und manche davon schalten das Hirn dabei komplett aus und landen dann im Krankenhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?