Location in Hamburg zum Heiraten gesucht!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hej,

ich kann dir nur die Villa Mignon empfehlen. Die ist im Westen von Hamburg (Iserbrook) und ist einfach superschön! Eine ältere Villa, tolle schicke Räume und eine Terrasse mit riesigem Garten. Das Catering gibts dazu und ist auch echt lecker. Ich war dort zwar "nur" als Trauzeuge, aber war ein bisschen in die Entscheidung involviert. Im Vergleich zu anderen Locations für den gleichen Preis einfach nur fantastisch. Soweit ich weiß, zahlt man dort eine Pro-Kopf-Pauschale, die Locationkosten sind dann schon mit drin. (So war es bei uns)

Falls mal jemand auf die Frage stößt, möchte ich anmerken, dass ich mir die Villa Mignon digital angesehen habe und sofort verliebt war. Habe dann da angerufen und siehe da: es passt einfach alles! Termin ist frei, unsere Wünsche werden 1A umgesetzt, nette Vorschläge vom Team zum Ablauf, tolles Buffett und vor allem: bezahlbar! Das hätte ich nicht gedacht. Als ich gehört habe, was alles inkl. ist (eigentlich ALLES, Location, Getränke, Essen, Specials......) dachte ich schon "Ok, das kann ja nicht hinhauen." Aber siehe da: wir landen alles in allem bei 105 Euro pro Person. Für Hamburg ist das hammer! Danke danke für den tollen Tipp!!!!

Was möchtest Du wissen?