Localhost reparieren - mit welchen Befehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also um da was kaputt zu machen, musst du schon sehr in den Netzwerkeinstellungen herumspielen.

Könntest natürlich in /etc/hosts irgendeine andere ip angeben.

Um ganz sicher zu sein, kannst mal "sudo ifconfig" ausführen. Da siehst du dann lo mit ip 127.0.0.1. Das ist deine localhost Verbindung. Kannst auch mal ping 127.0.0.1 ausführen.

Wenn du dann einen Fehler bekommst, ist etwas wirklich richtig falsch gelaufen. Bezweifele das jedoch...

Nach einiger Suche konnte ich feststellen, daß mein "Localhost" überhaupt nichts findet

Beschreibe mal deine "Suche".

Poste auch mal deine Fehlermeldung vom Kalender. Dann können wir auf Fehlersuche gehen :).

Gruß

Tuxgamer

roffermann 20.01.2017, 20:36

Erstmal die Fehlermeldung des Kalenders " Der Akonadi-dienst zur persönlichen Infomationsverwaltung arbeitet nicht richtig". pingen mache ich sofort. Kommt noch.

0
roffermann 20.01.2017, 20:39

Ping is:

PING 127.0.0.1 (127.0.0.1) 56(84) bytes of data.
64 bytes from 127.0.0.1: icmp_seq=1 ttl=64 time=0.042 ms
64 bytes from 127.0.0.1: icmp_seq=2 ttl=64 time=0.059 ms
64 bytes from 127.0.0.1: icmp_seq=3 ttl=64 time=0.055 ms

--- 127.0.0.1 ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 1999ms
rtt min/avg/max/mdev = 0.042/0.052/0.059/0.007 ms
0
tuxgamer 20.01.2017, 20:44
@roffermann

Gut, da siehst du, dass es nicht daran liegt, dass du "localhost" kaputt gemacht hast :).

Hmm.

systemctl ist wie guenterhalt geschrieben hat guter Anfang. Wirst ja herausgefunden haben, dass wenn du einfach systemctl tippst, alle Dienste etc. aufgeführt werden.

Schau mal "systemctl status cups.service" und "systemct status XXX" (genauen Namen von  Akonadi mit systemctl herausfinden; grep hilft: also "systemctl | grep akonadi" filtert nach akonadi)

0
roffermann 20.01.2017, 21:03
@tuxgamer
systemctl status cups.service
● cups.service - CUPS Scheduler
Loaded: loaded (/lib/systemd/system/cups.service; enabled; vendor preset: enabled)
Active: inactive (dead) since Fr 2017-01-20 17:35:28 CET; 3h 23min ago
Docs: man:cupsd(8)
Process: 914 ExecStart=/usr/sbin/cupsd -l (code=exited, status=0/SUCCESS)
Main PID: 914 (code=exited, status=0/SUCCESS)

Jan 20 17:29:19 rafa-HP-Notebook systemd[1]: Started CUPS Scheduler.

Trotzdem Fehlermeldung im Browser

0
tuxgamer 20.01.2017, 21:10
@roffermann

Gut, wir brauchen irgendwo logs.

/var/log/cups/

Dort sollten so ein paar Dateien sein. Am besten error_log. Poste mal den Inhalt.

0
roffermann 20.01.2017, 20:43

Ich sehe gerade da is garkein wlan dabei - obwohl mein Notebook hier mit wlan sein Internet bezieht.

eno1      Link encap:Ethernet  Hardware Adresse 94:57:a5:e2:ef:1e  
UP BROADCAST MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
RX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX-Bytes:0 (0.0 B) TX-Bytes:0 (0.0 B)

lo Link encap:Lokale Schleife
inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
UP LOOPBACK RUNNING MTU:65536 Metrik:1
RX-Pakete:1178 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:1178 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1
RX-Bytes:98428 (98.4 KB) TX-Bytes:98428 (98.4 KB)

wlo1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 18:4f:32:ad:3c:05
inet Adresse:192.168.178.36 Bcast:192.168.178.255 Maske:255.255.255.0
inet6-Adresse: fe80::b611:de59:3a49:1219/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
RX-Pakete:17792 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:15548 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX-Bytes:10793501 (10.7 MB) TX-Bytes:5074609 (5.0 MB)
0
roffermann 20.01.2017, 20:52
@tuxgamer

Ich bräuchte aber die bezeichnung wlan da dann ein eingebauter Downloadzähler funktioniert.

0
roffermann 20.01.2017, 20:50

Nach einiger Suche konnte ich feststellen, daß mein "Localhost" überhaupt nichts findet

Beschreibe mal deine "Suche".

Ich habe versucht im Internet berichte über die Reparatur von Localhost zu finden. Und zuvor verschiedene Seiten über Conky gelesen und studiert. Um den Localhost aufzurufen habe ich in die Adressleiste : Localhost oder 127.0.0.1 eingegeben.

0
tuxgamer 20.01.2017, 20:57
@roffermann

Gut, das ist etwas ganz, ganz anderes...

Wenn du das machst, wird nur angezeigt was a) auf Port 80 läuft und b) auf http hört (was beides für z.B. Conky nicht zutrifft).

conky könntest du aber auch mal beenden und dann über Terminal starten. Vielleicht bekommen wir dann Ausgabe aus der wir etwas ziehen können.

0
roffermann 20.01.2017, 21:15
@tuxgamer

Conky über Terminal kann man glaubich nur mit dem Befehl "conky", das habe ich auch schon des öfteren gemacht doch dann wird das ursprüngliche Conky geöffnet und nicht dieses welches ich mit dem Conky-manager hergestellt habe. Aber ich werde mal versuchen mein eigenes über Terminal zu starten. Das klappt sonst eigentlich tadellos bis auf die Schriftart welche ich nicht mehr verändern kann und das die Wlan Funktion nicht mehr klappt.

0
tuxgamer 20.01.2017, 21:17
@roffermann
killall -SIGUSR1 conky 

Das killt alle conk Instanzen die irgendwo laufen.

0
roffermann 20.01.2017, 21:23
@roffermann

An Conky liegt es nicht denn mit wlo1 klappt alles nur der Downloadzähler leider nicht. Und bei dem kann man nicht wlo1 einstellen.

0
roffermann 20.01.2017, 21:34
@roffermann

Diese Daten beziehen sich auf mein Conky-thema:

rafa@rafa-HP-Notebook:~$ conky-manager
[21:28:11] Desktop: xfce
[21:28:11] Found theme pack [installed]: /usr/share/conky-manager/themepacks/default-themes-2.1.cmtp.7z
[21:28:11] App config loaded: '/home/rafa/.config/conky-manager.json'

(conky-manager:6471): Gtk-WARNING **: Theme parsing error: gtk.css:27:35: Junk at end of value

(conky-manager:6471): Gtk-WARNING **: Theme parsing error: gtk.css:40:48: Junk at end of value

(conky-manager:6471): Gtk-WARNING **: Theme parsing error: gtk.css:48:46: Junk at end of value

(conky-manager:6471): Gtk-WARNING **: Theme parsing error: gtk.css:59:58: Junk at end of value

(conky-manager:6471): Gtk-WARNING **: Theme parsing error: gtk.css:70:46: Junk at end of value

(conky-manager:6471): Gtk-WARNING **: Theme parsing error: gtk.css:81:58: Junk at end of value
[21:28:11] Searching for conkyrc files... 13 found
conky: Syntax error (/home/rafa/.conky/Green Apple Desktop/conky_seamod:2: unexpected symbol near '#') while reading config file.
conky: Assuming it's in old syntax and attempting conversion.
conky: Invalid value 'undecorate' for setting 'own_window_hints'. Valid values are: 'undecorated', 'below', 'above', 'sticky', 'skip_taskbar', 'skip_pager'.
conky: desktop window (1600003) is subwindow of root window (4b9)
conky: window type - override
conky: drawing to created window (0x5e00001)
conky: drawing to double buffer
conky: forked to background, pid is 6508

conky: can't load font 'caviar dreams:size=10'
conky: can't load font 'caviar dreams:size=10'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=10,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:bold'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
conky: can't load font 'Ubuntu:size=9,weight:normal'
sh: 1: vnstat: not found
sh: 1: vnstat: not found
[21:28:37] App config saved: '/home/rafa/.config/conky-manager.json'
0
roffermann 20.01.2017, 21:55
@roffermann

var/log/cups error

W [20/Jan/2017:09:57:29 +0100] CreateProfile failed: org.freedesktop.DBus.Error.NoReply:Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken.

0
tuxgamer 20.01.2017, 22:08
@roffermann

Da scheint dir aber deine Config-Datei (conky) an ein paar Stellen kaputt zu sein.

Zu cups:

Ach ne, dbus... Das macht Sinn...

Sorry - da musst du dich wahrscheinlich an ein anderes Forum wenden oder auf jemand anders hier warten. Mit dbus kenne ich mich nicht aus.

0
roffermann 20.01.2017, 22:29
@tuxgamer

Die Conky-datei konnte ich ändern , so das jetzt fast alle Meldungen weg sind - bis auf die am Anfang - Dazu google ich gerade. Und cups ist eigentlich egal da der Drucker/Scanner gut funktionieren.

0
Linuxhase 21.01.2017, 13:32
@roffermann

Die Conky-datei konnte ich ändern

Wie sieht die denn jetzt komplett aus?

0

Localhost ist im prinzip nur 127.0.0.1 und 127.0.0.1 leitet auf loopback lo. Prüfe mal mit ifconfig ob lo die 127.0.0.1 hat und überhaupt vorhanden ist.. ansonsten noch ob du in /etc/hosts ne regel für localhost auf 127.0.0.1 hast . Wenn alles passt habe ich entweder das problem falsch verstanden oder es liegt wo anders oder das system arbeitet unzuverlässig (<- das schliesse ich jetzt mal aus)

localhost ist nichts weiter als eine IP-Adresse (127.0.0.0) . Wenn Cups nicht über eine Webanwendung nicht administriert werden kann, dann wird Cups, wie auch andere Anwendunge nicht laufen.

systemctl sollte die wieder starten können.

roffermann 20.01.2017, 19:46

Ich habe systemctl im Terminal eingegeben, und es zeigt das alles ohne Fehlermeldung aktiv ist. Trotzdem kommt beim Aufruf im Browser :"Fehler: Verbindung fehlgeschlagen".

0
tuxgamer 20.01.2017, 20:21

127.0.0.1 - bitte! 127.0.0.0 wäre ja Broadcast...

1
roffermann 20.01.2017, 20:25
@tuxgamer

Habe ich auch schon versucht, doch auch dabei "Fehler: Verbindung fehlgeschlagen."

0
guenterhalt 20.01.2017, 21:04
@tuxgamer

z.Z. schreibe ich nur mit Handy. Da schreibt man alles 2 mal.

0
roffermann 20.01.2017, 21:18
@guenterhalt

Du kannst dich ja melden wenn Du wieder am Rechner sitzt. Ich versuche es gerade mit Tuxgamer zu lösen. Besten Dank

0

Hallo

Mit welchen Befehlen könnte ich meinen localhost reparieren ?

Zeig mal mehr Infos!

Und statt:

ifconfig -a

könntest Du auch das aktuellere:

ip a

verwenden um zu sehen was da wie konfiguriert ist.

Linuxhase

roffermann 20.01.2017, 22:48

Das mit dem Einfügen klappt gerade nicht - einen Moment bitte

0
roffermann 20.01.2017, 23:14

Mit dem Einfügen will es nicht klappen.

0
roffermann 20.01.2017, 23:51

ip a läßt sich nicht einfügen. Jedoch ifconfig -a schon (Komisch)

rafa@rafa-HP-Notebook:~$ ifconfig -a
eno1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 94:57:a5:e2:ef:1e
UP BROADCAST MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
RX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:0 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX-Bytes:0 (0.0 B) TX-Bytes:0 (0.0 B)

lo Link encap:Lokale Schleife
inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
UP LOOPBACK RUNNING MTU:65536 Metrik:1
RX-Pakete:929 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:929 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1
RX-Bytes:83548 (83.5 KB) TX-Bytes:83548 (83.5 KB)

wlo1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 18:4f:32:ad:3c:05
inet Adresse:192.168.178.36 Bcast:192.168.178.255 Maske:255.255.255.0
inet6-Adresse: fe80::b611:de59:3a49:1219/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
RX-Pakete:3525 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Fenster:0
TX-Pakete:3442 Fehler:0 Verloren:0 Überläufe:0 Träger:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
RX-Bytes:1674180 (1.6 MB) TX-Bytes:526569 (526.5 KB)
0
Linuxhase 21.01.2017, 06:16
@roffermann

@roffermann

Zuerst mußte ich feststellen das meine Wlan-aktionen in meinem Conky (System-info-auf dem Desktop) nicht mehr angezeigt werden.

Das gehört doch gar nicht zur Frage, ist ein anderes Thema.

 nur der Downloadzähler leider nicht.
  • Ist das Teil von Conky oder was anderes?
  • Dort muss logischerweise die richtige Schnittstelle, resp. deren Bezeichnung angegeben werden, also wlo1 und nicht wlan1 oder eth ect.

Setze mal CUPS und was dazugehört auf Autostart:

systemctl enable org.cups.cupsd.service
systemctl enable org.cups.cupsd.path
systemctl enable org.cups.cupsd.socket

Nun starten wir die Dämonen:

systemctl start org.cups.cupsd.path
systemctl start org.cups.cupsd.socket
systemctl start org.cups.cupsd.service

Denn der Name hat sich (leider) geändert!

Und jetzt schau mal nach ob die Dienste auch alle laufen:

systemctl status org.cups.cupsd.path
systemctl status org.cups.cupsd.socket
systemctl status org.cups.cupsd.service

Linuxhase

0
roffermann 21.01.2017, 11:06
@Linuxhase

MoinLinuxhase, auch wenn Du schon seit 6 Uhr auf bist. Dann hätte ich hier erstmal die ip a bei Pastebin:

Dann, wie ich habe feststellen können, ist Cups bei mir garnicht zu finden - oder so.

 rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl enable org.cups.cupsd.service
Failed to execute operation: No such file or directory
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl enable org.cups.cupsd.path
Failed to execute operation: No such file or directory
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl enable org.cups.cupsd.socket
Failed to execute operation: No such file or directory
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl start org.cups.cupsd.path
Failed to start org.cups.cupsd.path: Unit org.cups.cupsd.path not found.
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl start org.cups.cupsd.socket
Failed to start org.cups.cupsd.socket: Unit org.cups.cupsd.socket not found.
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl start org.cups.cupsd.service
Failed to start org.cups.cupsd.service: Unit org.cups.cupsd.service not found.
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl status org.cups.cupsd.path
● org.cups.cupsd.path
Loaded: not-found (Reason: No such file or directory)
Active: inactive (dead)
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl status org.cups.cupsd.socket
● org.cups.cupsd.socket
Loaded: not-found (Reason: No such file or directory)
Active: inactive (dead)
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl status org.cups.cupsd.service
● org.cups.cupsd.service
Loaded: not-found (Reason: No such file or directory)
Active: inactive (dead)

Könnte es sein das Cups überhaupt nicht installiert ist ? Mein Drucker/Scanner funktionieren jedoch bestens. Wenn ich mich richtig erinner, brauchen diese doch auch Cups.

Gruß Goofy

0
roffermann 21.01.2017, 11:11
@roffermann
rafa@rafa-HP-Notebook:~$ sudo find / -name cups
[sudo] Passwort für rafa:
/var/cache/cups
/var/spool/cups
/var/lib/doc-base/omf/cups
/var/lib/doc-base/documents/cups
/var/log/cups
/usr/share/bug/cups
/usr/share/cups
/usr/share/doc/cups
/usr/share/doc-base/cups
/usr/share/lintian/overrides/cups
/usr/lib/cups
/run/cups
find: "/run/user/1000/gvfs": Keine Berechtigung
/etc/ufw/applications.d/cups
/etc/cups
/etc/pam.d/cups
/etc/init.d/cups
0
Linuxhase 21.01.2017, 13:18
@roffermann

@roffermann

pastebin.com/bBgifXFp

Wäre nicht mehr nötig gewesen weil da ja nichts anderes steht wie bei ifconfig auch, jedenfalls das relevante.

Dann, wie ich habe feststellen können, ist Cups bei mir garnicht zu finden - oder so.

Prüfe es doch nach:

dpkg-query -l *cups*

bzw.

dpkg --list | grep -i cups

Das erste Kommando...:

rafa@rafa-HP-Notebook:~$ systemctl enable org.cups.cupsd.service
Failed to execute operation: No such file or directory

...hätte gereicht, denn wenn bereits an dieser Stelle ein Fehler kommt, kann es in den beiden folgenden Kommandos auch nicht erfolgreich sein.¹

  • Schließlich kann man etwas das nicht da ist auch nicht aktivieren (enable) und in Folge auch nicht starten.
  • Und was man nicht starten kann (start), das kann man zwar abfragen...
  • ... aber bekommt logischerweise bei der Abfrage (status) mitgeteilt das der Dienst nicht läuft.

Für mich sieht es aus als ist cups gar nicht installiert.

apt-get install cups

Linuxhase

-------------------------------------------------------------------------------------

¹ Beispiel:

  1. Fahrzeug aufschließen → enable (Dienst aktivieren)
  2. Zündschlüssel in das Zündschloss stecken und herumdrehen → start (Dienst starten)
  3. Prüfen ob der Motor läuft → status (Zustandsabfrage des Dienst)

Linuxhase

0
roffermann 21.01.2017, 17:08
@Linuxhase

Tach ,

ich habe versucht es zu installieren und es wurde berichtet das schon die neuste Version installiert ist. Jetzt kann ich auch Localhost:631 im Browser aufrufen.

rafa@rafa-HP-Notebook:~$ dpkg-query -l *cups*
Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name Version Architektur Beschreibung
+++-==============-============-============-=================================
un apcupsd (keine Beschreibung vorhanden)
ii bluez-cups 5.37-0ubuntu amd64 Bluetooth printer driver for CUPS
ii cups 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-browsed 1.8.3-2ubunt amd64 OpenPrinting CUPS Filters - cups-
ii cups-bsd 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-client 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-common 2.1.3-4 all Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-core-driv 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-daemon 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-filters 1.8.3-2ubunt amd64 OpenPrinting CUPS Filters - Main
ii cups-filters-c 1.8.3-2ubunt amd64 OpenPrinting CUPS Filters - PPD-l
un cups-filters-i (keine Beschreibung vorhanden)
un cups-pdf (keine Beschreibung vorhanden)
ii cups-ppdc 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii cups-server-co 2.1.3-4 all Common UNIX Printing System(tm) -
un cupsddk (keine Beschreibung vorhanden)
un ghostscript-cu (keine Beschreibung vorhanden)
un hplip-cups (keine Beschreibung vorhanden)
ii libcups2:amd64 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii libcups2:i386 2.1.3-4 i386 Common UNIX Printing System(tm) -
ii libcupscgi1:am 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii libcupsfilters 1.8.3-2ubunt amd64 OpenPrinting CUPS Filters - Share
ii libcupsimage2: 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii libcupsmime1:a 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii libcupsppdc1:a 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) -
ii mfcj5910dwcups 3.0.0-1 i386 Brother CUPS Inkjet Printer Defin
ii printer-driver 3.16.3+repac amd64 HP Linux Printing and Imaging - C
ii python-cups 1.9.73-0ubun amd64 Python bindings for CUPS
un python-cupshel (keine Beschreibung vorhanden)
un python2.7-cups (keine Beschreibung vorhanden)
ii python3-cups 1.9.73-0ubun amd64 Python3 bindings for CUPS
ii python3-cupshe 1.5.7+201602 all Python modules for printer config
un python3.5-cups (keine Beschreibung vorhanden)

und

rafa@rafa-HP-Notebook:~$ dpkg --list | grep -i cups
ii bluez-cups 5.37-0ubuntu5 amd64 Bluetooth printer driver for CUPS
ii cups 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - PPD/driver support, web interface
ii cups-browsed 1.8.3-2ubuntu3.1 amd64 OpenPrinting CUPS Filters - cups-browsed
ii cups-bsd 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - BSD commands
ii cups-client 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - client programs (SysV)
ii cups-common 2.1.3-4 all Common UNIX Printing System(tm) - common files
ii cups-core-drivers 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - PPD-less printing
ii cups-daemon 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - daemon
ii cups-filters 1.8.3-2ubuntu3.1 amd64 OpenPrinting CUPS Filters - Main Package
ii cups-filters-core-drivers 1.8.3-2ubuntu3.1 amd64 OpenPrinting CUPS Filters - PPD-less printing
ii cups-ppdc 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - PPD manipulation utilities
ii cups-server-common 2.1.3-4 all Common UNIX Printing System(tm) - server common files
ii libcups2:amd64 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - Core library
ii libcups2:i386 2.1.3-4 i386 Common UNIX Printing System(tm) - Core library
ii libcupscgi1:amd64 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - CGI library
ii libcupsfilters1:amd64 1.8.3-2ubuntu3.1 amd64 OpenPrinting CUPS Filters - Shared library
ii libcupsimage2:amd64 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - Raster image library
ii libcupsmime1:amd64 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - MIME library
ii libcupsppdc1:amd64 2.1.3-4 amd64 Common UNIX Printing System(tm) - PPD manipulation library
ii libfontembed1:amd64 1.8.3-2ubuntu3.1 amd64 OpenPrinting CUPS Filters - Font Embed Shared library
ii mfcj5910dwcupswrapper:i386 3.0.0-1 i386 Brother CUPS Inkjet Printer Definitions
ii printer-driver-gutenprint 5.2.11-1 amd64 printer drivers for CUPS
ii printer-driver-hpcups 3.16.3+repack0-1 amd64 HP Linux Printing and Imaging - CUPS Raster driver (hpcups)
ii python-cups 1.9.73-0ubuntu2 amd64 Python bindings for CUPS
ii python3-cups 1.9.73-0ubuntu2 amd64 Python3 bindings for CUPS
ii python3-cupshelpers 1.5.7+20160212-0ubuntu2 all Python modules for printer configuration with CUPS

Doch bei deinen Befehlen das Teil zu "enableń" klappt immer noch nicht. Gleiche Fehlermeldung. Egal - klappt ja alles, Besten Dank für deine Unterstützung. Bis nächste Mal dann - Gruß Goofy

0
Linuxhase 21.01.2017, 17:49
@roffermann

@roffermann

Doch bei deinen Befehlen das Teil zu "enableń" klappt immer noch nicht.

  • Hat denn Dein Ubuntu 16,04 nicht bereits systemd?
  • Das Du die Kommandos mit root-Rechten auszuführen hast solltest Du aber wissen, bist ja schon lange genug dabei.

Linuxhase.

0

Was möchtest Du wissen?