Local Network Wifi schneller mit Legacy als N?

2 Antworten

Ein Großteil der Störungen entsteht durch Überbuchung des gewählten Frequenzbereiches, besonders bei großen Kanalbandbreiten die dann mit in der nähe Befindlichen Störquellen wie der Nachbar Router und ähnliches in Konflikt geraten. Dann kommt noch dazu das je höher die Frequenz ist, desto geringer die Reichweite des Signals.

Frage worauf läuft dein Plexserver vermutlich ist eher die Verbaute Hardware und die Lage der Antenne das Eigentliche Problem. Vielleicht solltest du dein Gerät mit einer externen Antenne ausrüsten. Ich vermute das sogar der Wechsel auf 2,4Ghz bei dir deutliche Verbesserungen bringt.

Bei 5Ghz gilt das Sender und Empfänger direkte Sicht ohne zu viele Hindernisse haben sollten. Versuch dir mal vorzustellen, wenn du direkt von deiner Antenne des Routers ein Lichtstrahl sendest ob das Licht deinen Plexserver erreichen kann.

Danke für die Antwort! Also ich habe bereits alle anderen möglichen Einstellungen getestet, auch 2.4Ghz und es war das gleiche Ergebnis. Der Router stellt gleichzeitig 2.4 und 5Ghz bereit. Außerdem bin ich in direkter Verbindung mit dem Router. Ich habe die Verbindung mit meinem iPhone und iPad getestet (beides neue Geräte also kann es auch nicht daran liegen). Der Plex Server ist per LAN Kabel mit dem Router Verbunden. Ich habe auch einen Powerline Adapter am Router welcher mich eine Etage tiefer mit Wifi versorgt und dieser überträgt deutlich schneller (3,5MBs). Die einzigen Elektronischen geräte die in der Nähe sind, wären mein Plex Server, Powerline Adapter und mein Haupt Router der jedoch kein Wifi Signal sendet und nur als Modem fungiert. Wenn ich "N only" und "20Hz" wähle bekomm ich 700KBs und bei "Legacy" und "20Hz" bekomm ich 2,5MBs. Gleiche Frequenz, also kann es auch nicht daran liegen, oder? Irgendwelche Ideen? LG

0

schnurlos dect arbeitet auch bei 2,GHz sowie manche drahtlose Tastaturen auch,

Am Anfang schreibst du das dein Router gleichzeitig ein 2,5g und 5g signal macht, dann schreibst du unten das nur dein Powerlineadapter ein WLAN Accesspoint bereitstellt?

Interessant wäre noch auf was für einer hardware dein PLEX Server läuft Plex Server ist nach meinem verständnis nur eine Software, aber was hast du für eine Hardware dafür

Also mein Router ist ein AP und stellt 2.4 und 5GHz bereit. Ich habe noch einen weiteren Router im gleichen Raum bei dem wifi deaktiviert ist und der nur als Modem fungiert. Der Powerline Adapter dient eine Etage tiefer als AP und ist durch das Stromnetz und LAN Kabel verbunden.

Mein Plex Server läuft auf sehr guter Hardware. i7-4770 mit interner Grafik und 16GB RAM. Der hat keine WLAN Karte und ist daher mit Kabel verbuden.

0

Was möchtest Du wissen?