Lo tramontano?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die dunkle Stimmung des Sonnenuntergangs. Glaube ich, wobei ich immer Aufgang mit Untergang verwechsele. :)

Die Übersetzung ist natürlich auch nicht toll. Aber camilleri würde ich lieber im original lesen. L'età del dubbio habe ich übrigens auch gelesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tramonto = Sonnenuntergang

Tramontano ist wohl eine Abwandlung davon.

Im Sprach-Kontext macht die "Melancholie des Abends" durchaus Sinn.

Also wörtlich würde es meiner Meinung nach heissen:

"Der schwarze Humor des Sonnenuntergangs" <-- Naja, steckt trotzdem viel Botschaft drin!

Ich denke das drückt einen ziemlich ähnlichen Gemütszustand aus, daher wählte der Übersetzer wahrscheinlich diesen Text. Die wörtliche Übersetzung klingt halt im deutschen Sprachgebrauch etwas unpassend. Finde ich zumindest.

Leider kenne ich das Buch nicht und somit nicht den Kontext. Aber ich tippe darauf dass ich mit meiner Übersetzung richtig liege! :-P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Melancholie des Abends= la malinconia della sera.

Die "Originalformulierung" hat keinen Sinn. "(L')umore nero" (nicht lo) bedeutet höchstens "Ärger" und "Aufgeregtheit". "Tramontano" bedeutet "etwas (oder jemand), das sich über die Berge befindet", es soll richtig heißen "tramonto" -> Untergang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hadaguggna 09.10.2017, 09:57

Google Translator wa? :-P

0
latricolore 09.10.2017, 19:30
@Hadaguggna

Bevor du jemanden derart bezichtigst, solltest du dir den User erst einmal anschauen!

1
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?