LMU Kosten (BWL)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Studiengebühren im engeren Sinne gibt es an staatlichen deutschen Hochschulen nicht. Nur kleinere Sozialbeiträge, Kopierkosten, Kosten für Skripte, usw. Das Hauptproblem in München sind die Wohnungskosten und sonstigen Lebenshaltungskosten. Da man wegen der Überfüllung (die LMU ist die größte deutsche Hochschule) dort ohnedies nicht besonders gut studieren kann, plädiere ich für eine kleinere Hochschule in der Provinz.

Kommentar von Pumaleinchen
25.11.2016, 14:19

Was genau meinst du mit, an der LMU kann man nicht so besonders studieren?

0

Was möchtest Du wissen?