Ist Lloret de Mar mehr Schein als Sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht gaffen bei Kloppereien und besonders nicht selbst auffällig rumpöbeln, dann passiert da gar nix. Bei Gewalt seid ihr in 2-3min niedergeknüppelt in einem Streifenwagen ohne Rechte und dürft am nächsten Mittag wieder raus. Rechte haste da keine, nur wieder nüchtern zu werden und deine Wunden zu lecken. So wurde es zumindest von den meisten berichtet, die mal mitgenommen wurden. Live habe ich das schon mal gesehen, als sich ca. 200 Holländer gegen Engländer gekloppt haben und sich dann gegen so 20 Mossos verbündet haben. Das Problem war nur, dass da in 2min 20 weitere Mossos Autos aus den Ecken kamen und der Platz in 10min leergefegt war *g*.

Also bitte nur normal feiern und spät nachts nicht laut singen oder am strand saufen und gröhlen, das mögen die nicht so. Und sonst weiterlaufen und nicht neben den stehn bleiben und provozieren.

In die Clubs dürft ihr offiziell nicht unter 18. Die meisten feiern trotzdem, dennoch gibt es hier und da mal wieder eine Razzia, also kann es sein, dass ihr mal nicht in einen Club wie das St.Trop oder Tropics kommt, weil die sprechen sich ja auch mit der Polizei ab, wann da zufällig eine Durchsuchung ist ;).

Mehr kannst du auf https://lloretparty1.wordpress.com/partyurlaub-lloret-de-mar/ nachlesen. Viel Spaß in Lloret!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war letzten Sommer mit einer Freundin in Lloret wir waren zu diesem Zeitpunkt beide noch 16, sind allerdings mit fun reisen gefahren, daher gab es keine Probleme in irgendwelche Clubs reinzukommen und von der "gewaltbereiten Polizei" habe ich ebenfalls nichts bemerkt. 

Im Großen und Ganzen kann ich sagen dass Lloret für ein Partyurlaub gut geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maengel5
10.01.2016, 18:17

danke :) passt halt nicht so zu uns mit den partys, weil wir einfach so hinfliegen und uns ein hotel halt nehmen und nicht mit so ner freizeit :)

0

Der Ort ist für junge Leute perfekt. Party ohne Ende. In Begleitung von Volljährigen dürfte eine keine Probleme geben in Clubs zu gehen.

Die Guardia Civil ist eine Polizei die vollkommen Kompromisslos ist wenn es um Randalierer geht oder wenn andere Straftaten zur Anzeige kommen.

Provoziert diese nicht und die sind total cool ;) Ansonsten wenn ihr unnöigen Ärger macht spürt ihr es :)

Im Grunde mögen die uns Deutschen gut leiden.

Viel Spaß dort 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maengel5
10.01.2016, 18:34

ich meinte bei der polizei mossos oder wie auch immer die heissen, weisst du darüber was ? :) ansonsten danke !

0

hallo Maengel5,

ich war in Lloret de mar bisher zweimal und meiner Meinung nach gibt es kaum eine Gegend in Europa, die schöner ist. Sie haben dort ewig lange Strände, man kann am Strand schlafen, wenn es heiß genug ist. Es ist wirklich ein tolles Urlaubsfeeling am Strand und dort habe ich die meiste Zeit verbracht. Auch sind die Menschen dort sehr entspannt und es ist leicht neue Leute kennen zu lernen.

In die Clubs kommt man ohne Probleme. Ein großes Problem vorort sind allerdings Leute, die einem etwas in den Drink schütten wollen. Sollte man also seine Drinks wirklich sehr genau überwachen. 

Die Orte in dieser Gegend bestehen eigentlich nur aus Hotels und Clubs, daher ist dort Partymachen auch sehr leicht und meiner Meinung nach haben sie dort viel bessere DJ's als in Deutschland. 

Wichtig ist, dass man nur abgepacktes Wasser dort trinkt und sich von den Früchten fernhält - also auch nicht ausnahmsweise Früchte isst. Iss dort lieber nur Fertigfutter, denn schon ein Salat bringt dich eine Woche auf die Schüssel. Ich war dort sehr viel chinesisch essen - alle anderen hatten eine Woche lang starke Magenprobleme, denn das "Trinkwasser" vorort ist einfach kein Trinkwasser. Aber mit chinesischem Essen, was so richtig durchgekocht ist und abgepacktem Wasser oder anderem amerikanischen Essen solltest Du gesund bleiben.

Du solltest auch 50 Euro immer bei Dir haben. Mir ist es selber nicht passiert, aber früher soll es so gewesen sein, dass nur Leute mit dem Krankenwagen mitgenommen wurden, wenn sie 50 Euro dabei hatten. 

Was die Polizei angeht, geh Ihr aus dem Weg. Die spanische Polizei trägt nicht ausversehen schwarze Uniform, schaut verdammt böse und sitzt meistens auf riesigen Pferden - also keinen Streit mit solchen Leuten.

Solange Du da bist um Urlaub zu machen und auf deine Drinks achtest und keine Früchte vorort trinkst, wird es ein toller Urlaub werden - besonders wenn es dort schön warm ist.

Viel Spass!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Clubs in Lloret de Mar ab 16 Jahren zugänglich sind habt Ihr da keine Probleme, unabhängig davon ob ihr mit einem Veranstalter da seid oder nicht.

Die Partys und Clubs, mal ganz abgesehen von der genialen Stimmung in der Hochsaison, sind nicht nur "Sein" .. Es zählt nicht umsonst als Partyklassiker. Und der Vorteil ist, man kommt schon für wenig Geld hin.
Für euer Alter ist Lloret das perfekte Ziel.

Ja, die Polizei bzw. die Mossos gibt es und um diese gibt es einige Geschichten. Ich bin seit 6 Jahren in Lloret und hatte nich ein Problem mit denen. Es kommt immer drauf an was man macht ;)

Gibst du ihnen einen Grund dich aufm Kieker zu haben, dann machst du irgendwas falsch. Wenn ihr sone Horde übereifriger Möchtegern Machos und Streitsuchenden seid, dann würde ich euch davon abraten.

Geht ihnen ausm Weg und alles ist gut :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?