LLineare funktionen einzeichnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten, indem Du eine Wertetabelle von x = - 3 bis x = +3 aufstellst und dann Deine Punkte aufs Koordinatenkreuz zeichnest. Das ist immer die sicherste Methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakilian
04.10.2016, 17:14

Ohh hab das voll vergessen, danke dir !

0

Du setzt für x zwei verschiedene Werte ein.

Daraus ergeben sich zwei verschiedene y-Werte.

x und y Werte ergeben Koordinaten für zwei Punkte, die du in den Graphen einzeichnest.

Jetzt verbindest du beide Punkte mit einem Lineal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

markiere einen Punkt bei +6 auf der y-Achse, geh von da eine Einheit nach rechts und zwei nach oben, markiere dort einen zweiten Punkt und verbinde beide Punkte zu einer Geraden.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mojoi
04.10.2016, 17:14

Das ist zwar das Ergebnis, aber meinst du wirklich, das hilft Jakilian, das Problem zu verstehen und beim nächsten Mal selbständig anzugehen?

0

Glaube mir, wenn du eine Gerade zeichnen willst ("lineare Funktion" ist nur ein anderer Name dafür) reicht es völlig aus, zwei x auszusuchen (die ein bisschen weiter voneinander entfernt sind), die y auszurechnen und eine Gerade durch diese zwei Punkte zu legen.

Dass die x-Achse nach rechts geht und die y-Achse nach oben, weißt du sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?