Lehrer duzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, musst du ihn mal privat fragen. Aber normal gehört es sich so, dass man Sie sagt. An meiner Schule kennen sich auch ein paar Schüler und Lehrer privat, aber die duzen den Lehrer auch nicht. Ist einfach anständiger denke ich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alina0605
04.11.2016, 19:58

und Vertretungsleher

0

Das musst du dir mit dem Lehrer ausmachen. Wir können das nicht entscheiden...

An sich ist es ungewöhnlich und nicht angebracht da Arbeitsplatz (hier Schule) und Privatleben halt unterschiedliche Sachen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen, da er in der Schule immernoch dein Lehrer ist

außerdem könnten andere Schüler denken, dass du bevorzugt wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde davon stark abraten sonnst wird es Probleme geben. Auch werden schnell stimmen laut wo "Bevorzugung" noch zu den freundlichen Anschuldigungen gehört wenn dir es nicht selbst klar wäre das das nicht geht würdest du doch gar nicht erst hier fragen... ;-) ich denke wir brauchen da nicht weiter drauf eingehen ,oder?

 Gr. Ronndo

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ein Lehrer ein Beamter ist, solltest du das nicht machen. (Unhöflich)

Aber ist nicht Illegal :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?