LKW Führerschein schon mit 17/18?

6 Antworten

Du kannst deinen LKW Führerschein ohne Probleme schon mit 18 machen (mit 17 auch schon anfangen), dass ist erstmal kein Problem. Die Frage ist dann nur, was du damit anstellen willst. Ohne Qualifikation ist seit Herbst für Neueinsteiger eine gewerbliche Güterbeförderung oberhalb von 3,5 Tonnen onehin nicht mehr möglich. Würdeste die Quali (oder ne BKF Ausbildung machen) könneste aber auch schon mit unter 21 Jahren gewerblich fahren. Wenn du natürlich deinen Schein für z.B. RTW, Feuerwejr o.ä. brauchst ist die Quali nicht nötig. Du darfst das Fahren nur nicht zum Zweck des Geldverdienens nutzen.

Gruß Sira (Berufskraftfahrer Azubi)

Wenn Du eine Lehre als Berufskraftfahrer machst, geht es schon mit 18 Jahren. Sonst Wartezeit bis zum 21. Lebensjahr.

Stimmt genau!

0
@Mausi2548

nein, mit 18 kannst du ihn immer machen egal ob Lehre als Berufskraftfahrer oder Medizin Student ;-) Nur was du dann mit dem schein machst, dass ist die Frage

0

Du kannst zwar schon mit 17 den Führerschein machen, aber erst mit 18 darfst du dann fahren! Ich will dich ja nicht entmutigen, aber ich denke nicht, dass eine Firma einen gerade mal 18 jährigen einen Lastwagen herumfahren lässt (ohne Fahrerfahrung).

Überlege vielleicht, wass dir auf diesem Weg noch nützlich sein könnte (BWL zum Beispiel) um dann später deinem Traum nachzugehen. Oder Speditionskaufmann!!!

kann man mit einem normalen Pkw führerschein einen Transporter fahren, der eine LKW-Zulassung hat?

ich möchte einen Transporter (Fiat Ducato) mit LKW-Zulassung kaufen und wollte fragen, ob ich den mit einem normalen PKW-Führerschein überhaupt fahren darf?

...zur Frage

Übertragung der Sachadenfreiheitsklasse z.b. SF5

Ich habe einen neuen Wagen bestellt, einen Dacia Dokker Express, ähnlich wie ein VW Caddy. Ende 2013 habe ich ein PKW verkauft, und möchte nun den Dacia dafür anmelden. Meine Versicherung sagt, man kann die SF 5 für den Pkw nicht anwenden.Von PKW nach LKW geht nicht. Stimmt diese Aussage?

...zur Frage

Probezeit Führerschein PKW-LKW?

Hallo,

Ich habe am 03.01.2014 meinen Führerschein PKW gemacht (B).

In der Probezeit am 13.01.2015 habe ich den LKW Führerschein gemacht (C/CE).

Jetzt meine Frage

Bin ich jetzt aus der Probezeit oder verlängert sich die Probezeit wegen LKW.

...zur Frage

Ich will einen LKW als PKW zulassen (Sonntagsfahrverbot umgehen)

Ich will mir einen 7,5 LKW kaufen und diesen als PKW zulassen. Ich brauche für mein Gewerbe einen LKW-Kastenwagen mit hydr. Ladebordwand. Laut meinem Führerschein darf ich LKW bis 7,5 Tonnen fahren, habe aber das Problem, dass ich oft Sonntags unterwegs sein muss. Da LKW am Sonntag auf deutschen Straßen nicht bewegt werden dürfen (ohne Sondergenehmigung) suche ich alternativen. Ich habe gehört das man LKW als PKW zulassen kann. *ist dem so?

Muss ich einen 7,5T LKW ablasten um Ihn als PKW zulassen zu können oder ist das Führerscheinabhängig.

...zur Frage

Muss man auch wenn man den LKW- Führerschein hat den PKW- Führerschein machen?

...zur Frage

CE Führerschein auch PKW mit schwerem Anhänger?

Hallo, kann man wenn man den CE (also LKW mit Anhänger) Führerschein besitzt auch mit PKW mit Anhänger bei Gesamtgewicht bis 7500kg fahren. Oder muss man dann den BE Führerschein (Pkw mit Anhänger Gesamtgewicht bis 7500kg) extra noch machen?

ÖSTERREICH

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?