lkw Führerschein beim bund

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaub das es von der schwere deines Problem abhängig ist. Für schwer hören gibt es Hörgeräte.

Das wäre genau so wenn ich mit einer sehschwäche es nicht machen dürfte doch dafür gibt es Brillen.

War auch beim Bund

Beim Bund wissen die das, da gehst du mal in die Sanstation oder rufst dort an, im Geschäftszimmer sollten sie zumindest sich erkundigen können.

Ich sehe jetzt keinen Hindernisgrund. Vorausgesetzt, du hörst einigermaßen, z.B. wenn einer hupt.

Ach, den Soldaten, denen muss mal alles so genau erklären.^^

Also Hören kann ich zu 100% sagt der Facharzt, der Hörtest hat halt ergeben das da was nicht stimmt. Im SanBereich wissen die es auch nicht. Das entscheidet der dortige Arzt. Ich dachte nur das vilt einer schon erfahrung gemacht hat, auch wenn es sehr unwarscheinlich ist. Ich habe mein B auch vom Bund bekommen, nur da waren die Hörtest so wie andere die ich dort gemacht habe top. 2009 als ich gemustert worden bin wurde auch ein Hörschaden festgestellt. ich verstehe einfach nicht wie man so rumpfuschen kann.... :/

0
@Kayschii

Oh, von Ärzten beim Bund könnte ich auch was erzählen.

Falls irgendwelche Folgeschäden zu befürchten sind, werden sie dich den FS nicht machen lassen, da passen die auf, in ihrem finanziellen Interesse, so wurde ich auch nicht Mob-Reservist.^^

Falls dem nicht so ist, spricht eigentlich nichts gegen den FS. Fahrschule beim Bund ist geil, die meisten Fahrlehrer ganz gut drauf. Du musst auch keine Wache machen, selbst ein Alarm tangiert dich nicht. ;)

0
@Holger4712

Falls irgendwelche Folgeschäden zu befürchten sind, werden sie dich den FS nicht machen lassen, da passen die auf, in ihrem finanziellen Interesse, so wurde ich auch nicht Mob-Reservist.^^

Könnte allerdings auch ein bisschen im Interesse des Soldaten liegen,oder?

0

Was möchtest Du wissen?