Lkw Führerschein abgeben aber Pkw Führerschein behalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist Blödsinn. Umgedreht war es schon mal der Fall, da wurde einem Verkehrsteilnehmer der Fühererschein entzogen, aber da er nachweisen konnte, daß bei Entzug der Fahrerlaubnis für LKW die Existenz auf dem Spiel stand, dürfte er LKW fahren aber privat nicht. Das ist aber schwer nachzuweisen und darzulegen. Und außerdem ist bei 20Km/h außerorts der Führerschein noch nicht entzogen. Bei Fahrzeugen über 7,5t wird bei Geschwindigkeiten über 30 Km/h außerorts die Fahrerlaubnis entzogen. Wie in Deinem beschriebenen Fall mit 20Km/h gibt es Bußgeld und Punkte, aber kein Fahrverbot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetKathi12345
12.07.2011, 11:38

Eben...das habe ich ja auch gedacht und auch gesagt, aber mein Schwager ist leider ein Mensch von der Sorte "Ich will nicht arbeiten" :-/

Aber danke für deine schnelle Antwort :)

0

erstens bei 20km/h drüber gibt es kein Fahrverbot,auch nicht bei LKW ,und zweitens wenn er seinen Führerschein abgibt dann gibt er seinen wie du schon sagtest FÜHRERSCHEIN ab. das bedeutet er darf kein einziges Führerscheinpflichtiges Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum führen.

links ausm netz kannste auch selber googlen.

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetKathi12345
12.07.2011, 11:40

Ja, so denke ich es ja auch...habe aber im Netz nichts brauchbares gefunden, was genau DIESEN Fall betrifft.... Aber danke für die schnelle Antwort :)

(Auch an alle anderen ;) Vielen Dank)

0

Das ist Quatsch. Wenn man mit dem Fahrrad z. B. betrunken erwischt wird, verliert man auch den PKW-Führerschein - weils nicht um das Gefährt geht, mit dem man den Fehler gemacht hat, sondern um die Person, die es getan hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stargonzo
12.07.2011, 02:08

Richtig!

0

jeder mensch hat nur einen führerschein ! wenn du ihn abgeben musst dann hast du keinen mehr !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abibremer
12.07.2011, 08:58

absolut korrekt!

0

Was möchtest Du wissen?