Lkw Anhänger Lichterkontrolle hinten

2 Antworten

Blinker, Abblendlicht, Standlicht, Fernlicht, Nebelscheinwerfer, Nebelschlussleuchete, Warnblinker, Bremslicht, Licht für eingelegten Rückwärtsgang.

Ergänzend zu allen anderen Antworten möchte ich gerne hinzufügen, daß der Warnblinker zusätzlich zum Blinker links und rechts geprüft werden muß.

Sicher, die Blinkerlampe links und die Blinkerlampe rechts funktionieren, aber dennoch den Warnblinker extra einschalten, ob der Warnblinker funktioniert.

Es könnte ja sein, daß zwar die Blinkerlampen funktionieren, aber ein elektrischer Defekt am Kabelstrang oder am Schalter oder an der Verdrahtung vorliegt und der Warnblinker nicht funktioniert. Hat mir jedenfalls mein Fahrlehrer damals geraten.

Also: Rücklicht, Umrisslicht hinten, Seitenmarkierungsleuchten, Kennzeichenbeleuchtung, Bremslicht, Nebelschlußlicht, Rückfahrscheinwerfer, Blinker links und rechts, Warnblinker. Dürften alle sein. Oder hab ich eine vergessen?

Vielleicht meintest Du den Warnblinker mit "Warndreieck" wie Du immer sagtest, nicht durcheinander kommen. ;-)

Bei einschalten der Blinker , Bremslichter usw. geht Kontrolampe Nebelschlußleuchte an .

Bei dem betätigen der Blinker Bremslichter und Licht geht Kontrolampe Nebelschlußleuchte an . Und nur diese aber die Nebelschlussleuchten bleiben dunkel . Auto Clio 2 1,2 l 2004 BJ . Kein Massefehler . Evtl. Amateuren defekt war schon beim TÜV ohne Beanstandung . Woher kann so was kommen Auto ist Trocken . OBD2 zeigt nichts an .

...zur Frage

Lichter am Auto hinten

Kann mir jemand sagen wo die Rücklichter am auto sind und wo die bremsleuchten.. sind die Rücklichter eher außen oder innen.. ? Ich komme damit ein bisschen durcheinander..oder ist das wirklich immer anders? .. nebelschlussleuchte nebelscheinwerfer und die oberste bremsleuchet weiß ich..aber das bringt mich ein bisschen in verwirrung.

...zur Frage

liegt es im ermessen des prüfers, ob er einen durchfallen lässt?

ich habe ein kleines problem. ich habe bereits zwei führerscheinprüfungen für c1 gemacht, beide sind nicht bestanden.

nun frage ich mich, ob es rechtens ist, einfach die prüfung abzubrechen, wenn man irgendwo einen fehler macht. diese können ja bekanntermaßen passieren und es wurde nichts weiter bemängelt durch die prüfer (waren zwei verschiedene).

beim ersten mal war es eine einbahnstraße, in der ich mich nicht links eingeordnet habe beim linksabbiegen. ja, auch beim zweiten mal (in derselben straße) habe ich mich nicht links eingeordnet. da die straßen aber eng waren und direkt in einer 30-zone mündeten, wäre das mit dem 7,5t schwer geworden, weil alles zugeparkt war.

beim zweiten mal ist der lkw ein stück rückwärts gerollt. nur einen halben meter, der rückwärtsgang war dummerweise eingelegt und draußen stand kein posten. in dem wisch stand dann "gefährdung" drin, obwohl niemand in der nähe war - keine fußgänger und kein auto.

beide prüfungen wurden danach direkt abgebrochen, obwohl keiner der beiden prüfer sonstige sachen zu bemängeln hatten.

nun habe ich panik vor der dritten prüfung. ich brauche den führerschein für die arbeit. was passiert, wenn irgendwas bei der prüfung ist?

...zur Frage

CE Führerschein auch PKW mit schwerem Anhänger?

Hallo, kann man wenn man den CE (also LKW mit Anhänger) Führerschein besitzt auch mit PKW mit Anhänger bei Gesamtgewicht bis 7500kg fahren. Oder muss man dann den BE Führerschein (Pkw mit Anhänger Gesamtgewicht bis 7500kg) extra noch machen?

ÖSTERREICH

Vielen Dank

...zur Frage

Dacia Duster Nebelschlussleuchte und Nebelscheinwerfer?

Hi

wie macht man die nebelschlussleuchte und Nebelscheinwerfer beim Dacia duster an ? Bei dem Wagen macht man die Lichter am Blinker (also drehen) (ist kein alter Dacia)

mfg

...zur Frage

Für LKW-Führerschein lernen...

Ich beabsichtige einen LKW-Führerschein zu machen und will schonmal vorab lernen, so, wie man das mit den PKW-Fragebögen macht. Das Angebot bei Ebay Fragebögen zu ersteigern ist aber mehr als spärlich. Und ich will noch kein Material von der Fahrschule kaufen.

Kennt jemand ne Möglichkeit irgendwo kostenlos im Internet per Online-Fragebögen zu lernen?

Oder vielleicht eine andere Möglichkeit, für'n LKW-Führerschein lernen zu können ohne Geld dafür ausgeben zu müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?