LKFZ Sommer-/Winterdiesel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht sehr gross .. Winterdiesel ist für viel tiefere Temperaturen ausgelegt ... das hat sich mit dem Sommerdiesel vermischt und dadurch ist auch der Sommerdiesel ziemlich winterfest.

Solange es nicht extrem kalt wird, brauchst Du Dir da keine Sorgen zu machen. Wenn der Winterdiesel bis -30 Grad "gut" ist, dann ist die Mischung halt jetzt nur noch bis 27 Grad nutzbar.

Selbst Sommerdiesel kann einige Minus grade verkraften .

Klasse 0Klasse 1Klasse 2Klasse 3Klasse 4 CFPP-Wert−20 °C−26 °C−32 °C−38 °C−44 °C

Die Zeiten und Mindestanforderungen sind in DIN EN 590 geregelt.

Die eigendefinierten Anforderungen an Premiumdiesel der Mineralölkonzerne beinhalten teilweise CFPP-Werte, die ganzjährig über die Anforderungen an Winterdiesel hinausgehen. 

Nö das wird nicht passieren das Vermischt sich vollständig.

Natürlich ist der Frostschutz nicht sooo toll wie Winterdiesel aber gute - 20 sollte das auch so schon aushalten.

Was möchtest Du wissen?