LKFZ Sommer-/Winterdiesel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht sehr gross .. Winterdiesel ist für viel tiefere Temperaturen ausgelegt ... das hat sich mit dem Sommerdiesel vermischt und dadurch ist auch der Sommerdiesel ziemlich winterfest.

Solange es nicht extrem kalt wird, brauchst Du Dir da keine Sorgen zu machen. Wenn der Winterdiesel bis -30 Grad "gut" ist, dann ist die Mischung halt jetzt nur noch bis 27 Grad nutzbar.

Selbst Sommerdiesel kann einige Minus grade verkraften .

Klasse 0Klasse 1Klasse 2Klasse 3Klasse 4 CFPP-Wert−20 °C−26 °C−32 °C−38 °C−44 °C

Die Zeiten und Mindestanforderungen sind in DIN EN 590 geregelt.

Die eigendefinierten Anforderungen an Premiumdiesel der Mineralölkonzerne beinhalten teilweise CFPP-Werte, die ganzjährig über die Anforderungen an Winterdiesel hinausgehen. 

Nö das wird nicht passieren das Vermischt sich vollständig.

Natürlich ist der Frostschutz nicht sooo toll wie Winterdiesel aber gute - 20 sollte das auch so schon aushalten.

Darf man ca. 1000 Liter Benzin lagern?

Ich brauche etwa 1000 Liter Benzin im Jahr jetzt wäre es natürlich nicht schlecht wenn ich diese Menge zuhause lagern kann, weil man dann vielleicht einen besseren Preis bekommt, doch darf man das überhaupt?

...zur Frage

Tankvolumen Renault Clio

Hallo, kann mir jemand sagen wieviel liter benzin in den tank eines renault clio 1.2 43kw bj. 2004 passen? dankeschön im vorraus :-)

...zur Frage

Leihwagen volltanken oder nur paar Liter?

ich habe heute mein auto in die Werkstatt gestelltich habe ein leihauto bekommen bin ca.40 km gefahren und der tank wird bald leer sein.soll ich volltanken und nur so ca 5€

...zur Frage

Schadet es meinem Diesel PKW wenn ich ab und zu ein Paar Liter Sonnenblumenöl mit in den Tank gebe?

schadet es dem Motor wenn ich ab und zu bei 30 Liter Diesel Tanken ca.5 Liter Sonnenblumenöl dazu Tanke ( Auto Bj.2005) ?

...zur Frage

Wie genau sind Tank Anzeigen?

Mein Auto hat ein Tank Volumen von ca. 45 Liter.

Die Anzeige war schon im letzten 8tel das heißt ziemlich leer.

Als ich dann so gut 30 Liter Getankt habe war die Anzeige komplett voll, was ja eigentlich garnicht sein kann oder?

Ist da irgendwas defekt?

Des weiteren ging die Anzeige auch ziemlich schnell runter, ein 8tel weg nach nur 30Km und das bei einem Kombinierten Verbrauch von ca. 6 L

Kann das sein?

...zur Frage

Spritverbrauch ausrechnen, Rechenweg

Hallo,

ich würde gerne mal wissen, wie viel ich mit meinem Auto verbrauche.

Tankvolumen wird mit 39 l angegeben, mit einem vollen Tank komme ich ca. 450 km weit.

Die 450 km hab ich notiert, direkt als die Tankleuchte angegangen ist, danach ist ja nur noch die Reserve, muss ich das irgendwie abziehen oder so ? ^^ Bzw. was muss ich überhaupt rechnen :D

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?