lizenzierten Anime Film kurz gedownloadet,

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So hier mal eine nützliche und auch aus einer sicherern Quelle die diese lizensierten Anime´s verkaufen.

Die deutsche Anime community lässt sich auch darauf ein so die Quelle, die uploader werden angeschrieben (fansub gruppen, uploader) und höfflich gebeten diese zu entfernen und offline zu nehmen wenn diese Lizensiert sind. Sie sagten auch sie machen damit zu 100% die Links offline. Und die Deutschsprachige Anime verläufer haben bis jetzt seid dem sie es verkaufen ( alle anime verkäufer die lizenzen besitzen, hat noch kein einziger einen anwalt eingeschaltet aufgrund urheberrechtsverletzung, die downloader , ich sags mal grob interessieren sie nicht sondern nur die uploader. und nochmals im deutschprachigen raum hat noch keiner der anime´s auch hochlädt ein anwaltsschreiben etc, oder mahnkosten bekommen keiner.

Ein mal ist kein mal... wenn du dazu noch eine ausländiche seite verwendet hast ist das alles noch weniger warscheinlich das etwas passiert! ich würde mir bei so einem Kurzen zeitintervall keine großen sorgen machen, besonder bei unbekanten sachen ist das seltener der fall. .. aber allgemein finger weg von Torrents, es gibt bessere alternativen! wenn du ihn haben willst schaue ihn als Stream und speicher diesen ab (z.b. Downloadhelper fürFireFox) . Streams sind Laut §44 a 2 UrhG Legal. Die Vervielfältigung jedoch nicht!

Theoretisch ja, denn Torrent stellt ja (seeder) auch die heruntergeladenen Teile für andere zum Download bereit. Machst du nur Downloads und hast deinen Torrent Client entsprechend konfiguriert (leecher), dann ist das Grauzone. Downloader werden in der Regel nicht abgemahnt.

Du hast vermutlich nichts zu erwarten.

jess144 01.07.2013, 22:15

Das problem ist ja das ich auch dabei seede, heißt habe von den 2, 6 prozent die ich geladen habe auch einen teil gessedet. Sind zwar nur 2 oder 3 mb aber ich habe geseedet. Deshalb bin ich sehr verunsichert.

0

Was möchtest Du wissen?