Live, mit einem Minikeyboard oder anderen Musikinstrumenten direkt in den Track einspielen (RekordboxDj)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tuba live einspielen? Das ist mal was anderes! :-D

Eigentlich stellt sich bloß die Frage nach der Hardware. Damit Du Dich mit Deinem Setup für das Auflegen nicht umstellen musst, würde ich ein zusätzliches, klassisches Bühnenpult verwenden. Dafür reicht ja schon etwas ganz kleines, am besten mit ein paar brauchbaren Effekten wie Hall. Ich kann das Yamaha MG06X empfehlen.

An den Mixer schließt Du dann Deinen Controller und die Tuba an. Vom Ausgang des Mixers geht es dann an die PA.

Um live Samples aufzunehmen bedarf es dann etwas mehr. Es gibt zwei denkbare Lösungen:

Du würdest entweder eine zweite Software benötigen, die das Sampeln unterstützt. Dafür käme z.B. Ableton Live in Betracht. Über ein Interface müsstest Du dann einen Audiokanal an den PC routen, um dort die Samples aufzunehmen.

In Deinem Fall würde ich mich aber vermutlich eher für eine klassische Loop Station wie die BOSS RC-30 entscheiden. Diese werden üblicher Weise mit Gitarren eingesetzt. Das Mikro der Tuba würde dann an den Looper angeschlossen werden, der und der DJ-Controller dann an das Mischpult. Von dort ginge es an die PA.

Für welche Lösung Du Dich entscheidest, hängt vom gewünschten Leistungsumfang ab. Viel Erfolg und Spaß mit Deiner Musik!

Was möchtest Du wissen?