Litw stürzt beim öffnen des Inventars ab?

1 Antwort

Du sagst, du hast es noch nicht lange auf dem LAPTOP. Wie sind denn so die technischen Daten des Laptops (Grafikkarte, Prozessor, RAM)? Das Modpack hat's ja ziemlich in sich, da braucht man ein leistungsfähiges Gerät. 


RAM-Zuweisung funktioniert folgendermaßen: Du öffnest ganz normal das LitW-Fenster, dabei meine ich nicht das Spiel selbst, sondern den Launcher. Du siehst etwas weiter oben links 5 Reiter (News|Config|Log|Credits|?). Klicke auf "Config". Vor dir hast du nun diverse Spalten, darunter "User", "Working directory" usw. Eine dieser Spalten heißt "JVM arguments". Für gewöhnlich sollte da bereits eine Standardeinstellung vorzufinden sein, falls nicht ist das auch nicht schlimm. In diese Spalte kann man auf jeden Fall befehle eintragen, die die RAM-Zuweisung steuern. 

Bei mir sind folgende Standardeinstellungen: 

-Xmx2048M -Xmn256M -XX:+UseConcMarkSweepGC -XX:+CMSIncrementalMode -XX:-UseAdaptiveSizePolicy

Wichtig sind diese Ausdrücke: -Xmx2048M -Xmn256M

-Xmx steht für die maximale RAM-Nutzung des Spiels, -Xmn steht für die Mindestnutzung. 2048M bzw. 256M stehen für 2048 Megabyte bzw. 256 Megabyte. Meiner Meinung nach sind dies völlig lächerliche Einstellungen, das 256 Magabyte einfach viel zu wenig Potential ausschöpfen. Das einzige was du nun tun musst, ist die RAM-Einstellung anzupassen, indem du die Zahlen ganz einfach ersetzt. Statt "M" kann auch sofort "G" für Gigabyte verwendet werden. Wenn du 8 Gb RAM haben solltest gibst du einfach folgendes in die JVM arguments-Zeile ein:

Statt -Xmx2048M -Xmn256M, ersetzt du 2048M durch z.B. 5G und 256M durch 3G. Die restlichen Begriffe (-XX:+UseConcMarkSweepGC -XX:+CMSIncrementalMode -XX:-UseAdaptiveSizePolicy) kannst du lassen, die spielen jetzt keine Rolle. 

Die Framerate (FPS), also die Bilder pro Sekunde, sollten jetzt höher sein, als zuvor (dies kann durch F3 !IM SPIEL! gecheckt werden). Das Spiel müsste ein wenig flüssiger laufen. Solltest du mehr RAM haben, kannst du selbstverständlich mehr zuweisen, aber auf keinen Fall alles, das könnte zu Problemen führen. Falls du bei 8 Gb RAM sofort -Xmx8G -Xmn8G einstellst, wird's nichts mehr funktionieren. Lasse am besten beim Maximum mindestens 2 Gb Platz und beim Minimum nochmals 2 Gb zu -Xmx, da sollte auf jeden Fall alles klappen.

Mein PC hat 16 Gb RAM, also hab ich ganz locker -Xmx12G -Xmn8G eingestellt und es läuft super.


Falls es immer noch zu Abstürzen kommt, empfehle ich eine Neuinstallation. Speichere ggf. deine Welten, lösche alles, was mit LitW zu tun hat (außer natürlich Minecraft selbst) und führe eine ganz normale Installation durch.

Achte darauf, dass sonst keine zusätzlichen Mods (die nicht zu LitW gehören) installiert werden. Wenn man sich nicht ausführlich damit auskennt, kann es schnell passieren, dass man 2 verschiedene Mods installiert, die sich überhaupt nicht "vertragen" aufgrund gewisser Ähnlichkeiten, die auf unterschiedliche Funktionen hinauslaufen, sodass ein Absturz die Folge ist. Eine andere Person hatte ähnliche Probleme, wie du, da sie neben LitW noch weitere Mods installierte (sozusagen ohne Rücksicht auf Verluste).

Falls nichts zutrifft, befürchte ich, dass dein Laptop LitW nicht packt...



vielen Dank erst einmal für die schnelle Antwort. Es hat mir sehr weitergeholfen und ich werde es jetzt ausprobieren . Ich habe es am Anfang falsch gemacht und jetzt werde ich es versuchen dieses Spiel flüssig zu spielen. Ich gebe eine Antwort sobald ich weiß, ob es flüssig funktioniert und es nicht mehr abstürzt. Sie werden auf jeden Fall noch mal von mir hören und noch einmal ein großes Dankeschön für die schnelle Antwort .

0

ach so und ja auf meinem Laptop denn der Laptop hatte eine gute Leistung besser als normale PCs und es hat ja vorher mit life in the woods funktioniert .

0

Also es lief gerade sehr gut bis Dort beim Laden stand: Error:could not create the Java Virtual Machine. Error:A fatal exception has occured. Program will exit.

0

okay ich habe den Fehler bemerkt ich habe java einfach aktualisiert. Ich wollte mich noch einmal ganz ganz herzlich bedanken denn das Spiel stürzt nicht mehr ab und die Framerate ist nun etwas hoeher als vorher . Also noch einmal ganz ganz ganz ganz lieben Dank und ich kann jetzt endlich life in the woods dank ihnen spielen. Ich bedanke mich noch einmal ganz ganz herzlich und ich kann es gar nicht oft genug sagen. Vielen Dank :):D

1

Freut mich ebenfalls :D Frohes Neues <3

1

Was möchtest Du wissen?