Lithium aus akku?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

um deine frage zu beantworten: Nein! du kannst den akku NICHT gefahrenlos öffnen. Lithium ist ein nicht ganz ungefährliches metall, welches, nebst dem es bei zimmertemperatur zu brennen beginnt, auch heftig mit wasser reagiert. zudem wirst du das lithium im akku nur schwer trennen können! die eine elektrode besteht aus graphit, die andere aus lithium-metalloxyd. zwischen dem lithium und dem metalloxyd befindet sich lediglich sauerstoff. nebst dem, müsstest du auch auf die batteriesäure aufpassen..

und nun zur frage, die uns alle interessieren wird: WOZU zur hölle brauchst du lithium?!?!

Es gibt manchmal Dinge im Leben die man unbedingt haben will aber eigentlich nicht braucht!!!!😉😉😉

0

denn ich brauche das lithium.

Aha.

und ich bin mir auch jeglicher gefahren, denen ich mich aussetze bewusst.

Dann weißt du auch, dass Lithium-Staub an der Luft bereits bei Zimmertemperatur von selbst zu brennen beginnt. "Gefahrlos" geht da also nichts.

Es geht nicht irgend wie um feuer sonder um einen Explosion, denn wenn das Ding brennt Solls halt abbrennen, explodiert es aber bin ich beteiligt.

0

Was möchtest Du wissen?