Listerine Zahn & Zahnfleisch Schutz Mundspülung, brennt beim Spülen im Mund. Alternativen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein gesundes Gebiß braucht grundsätzlich keine Mundspülungen. Gegen die natürlichen Bakterien die jeder Mensch im Mund hat, kann es sogar eine gefährliche Angelegenheit sein, zu viel solche Mundspülungen zu benutzen. Aber es sind zwei Seiten zu betrachten. Während desinfizierende Mundspüllösungen, z.B. Chlorhexamed, im Alltag nicht empfehlenswert sind, kann sie bei akuten Entzündungen wie nach chirurgischen Eingriffen erforderlich sein. Etwas anderes sind die pflanzlichen Mundspüllösungen, wie z.B. Salviathymol, die aus natürlichen pflanzlichen Produkten hergestellt werden, diese brennen nicht und schaden der Mundflora nicht.

Malzeit. Stimmt brennt wie Teufel. Nehme seitdem das von Rossmann.

Was möchtest Du wissen?