Listerine Schädlich?

2 Antworten

Hallo,

nein, ich benutze kein Listerine weil es - ja - auf Dauer für die Mundflora nicht gut ist, ständig mit irgendwelchen Antiseptika zu gurgeln. Die Mundflora ist anders als es die Werbung suggeriert nicht schädlich für den Menschen, im Gegenteil, wenn die natürliche Bewohner weg sind, kommen andere, weniger freundliche Zeitgenossen (z.B. Hefepilze). Für eine gute Mundhygiene sind solche Produkte in den allermeisten Fällen einfach nur überflüssig. M.R.

Hast du mal die Inhaltsstoffangabe gelesen? Da  ist Sorbitol drinn.

Sorbit gehört genauso wie Mannit, Lactit oder Xylit zur Gruppe der Zuckeralkohole. Er wird in vielen industriell gefertigten Lebensmitteln als Zuckeraustauschstoff verwendet. Sorbit ist nur etwa halb so süß wie Saccharose (Haushaltszucker) und enthält auch deutlich weniger Kalorien. Allerdings wird Sorbit nicht von jedermann gut vertragen – immer mehr Menschen leiden an einer Sorbitintoleranz.

Und nach dem Zähne putzen den Mund mit Zucker wieder auspülen? Ne ist klar. Und schmecken tut es auch noch abscheulich finde ich.

Jeder klare hochprozentige Schnaps ist da bestimmt besser.


Was möchtest Du wissen?