Liste über Bakterien, Pilze, Viren und andere Krankheitserreger?

5 Antworten

Kommt drauf an, was Du mit "Liste" meinst. ernünftige Schätzungen gehen davon aus, das es auf dem Planeten 10'000'000'000'000 (10^12) Bakterienarten gibt, von denen wir etwa 100'000 bisher bestimmt haben und nur die wenigsten davon näher kennen. Mit Pilzen verhält es sich vermutlich ähnlich.

Selbst nur die Liste der Krankheitserreger ist lang:

https://de.wikipedia.org/wiki/Krankheitserreger

Frag mal beim Robert-Koch-Institut nach.

Ist aber eine sehr, sehr lange Liste.

Krankheitserreger abgetötet?

Also in der Medizin ist es ja oft so das manche Krankheitserreger durch Zufuhr von Hitze oder auch durch chemischr Substanzen wie z.B. Peroxysäure abgetötet werden können. Aber woran liegt das?

...zur Frage

Hautkrankheit? - rote Flecken im Gesicht - Bakterien/Viren/Pilze...? - Behandlung?

Hallo, ein Bekannter hat seit Jahren ein paar auffällige rote Flecken im Gesicht (unregelmäßig, ca. 1-2 cm Durchmesser). Mal besser mal schlechter - aber nie ganz weg... Er war schon bei einigen Hautärzten, die verschiedene Sälbchen und Cremchen (gegen Bakterien und Pilze) verschrieben haben - aber nichts hilft wirklich:-( Nur Cortison - aber das kann man ja nicht dauerhaft nehmen... Antibiotika bewirken auch eine Besserung während der Einnahme - aber es geht nie ganz weg - und die kann man ja auch nicht ständig nehmen... Wer hat/hatte so etwas, kennt jemand, der da betroffen ist/war - weiss mögliche Ursachen und/oder ein erfolgreiche Behandlung?? Vielen Dank!!:-))

...zur Frage

Brötchentüte Backwaren?

Hi,

können Bakterien/Viren in eine Brötchentüte (Papiertüte vom Bäcker) reinkommen? Bzw. wenn eine Tüte auf einer Arbeitsfläche liegt, wo Krankheitserreger drauf sind. Können die dann nur an der Tüte kleben oder können die durch die Tüte auf die Backwaren gelangen?

...zur Frage

Hiv oder nur Hautausschlag?

Ich hatte vor genau 3 Wochen das erste Mal ungeschützten Sex mit einer Person, der ich vertraue, dass sie mir etwas gesagt hätte..

Vorab, beim Hausarzt war ich heute, habe alles erzählt, er schließt eine Infektion nicht aus, aber es könnte auch andere Gründe haben. Blutabnahme wird erst am Freitag gemacht. (Ich glaube bis zum Ergebnis dahin sterb ich vor Sorge🤒) 

Ich habe vor ein paar Tagen an beiden Hüften einen roten und merkwürdigen Ausschlag bekommen, welcher nicht juckt, sich aber weiter ausbreitet. - siehe Fotos

Seit heute habe ich nun auch rote Punkte auf beiden Händen, die im gegensatz zu denen auf der Hüfte ganz leicht anfangen zu brennen- siehe Fotos. Gestern habe ich die Stellen auf Rat meiner Mutter mit frisch gepresstem Zitronensaft eingerieben und abends noch mit kokosöl. Könnte das der Grund für die „verschlimmerung“ sein? 

Weitere Symptome, die ich habe: Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Bauchschmerzen, Verklebtes Gefühl wie Kloß im Hals beim Schlucken,der Arzt meinte es wäre im Hals nur leicht rot.

Kann mich vielleicht jemand beruhigen? Ich mach mich hier gerade richtig fertig mit meinen Gedanken🤯 Was kann es denn sonst noch sein? Im Internet stehen auf jeder Seite, die ich gelesen habe, genau diese Symptome für eine frische hiv Infektion und genau zur gleichen Zeit, also nach 2-3 Wochen nach Verkehr, was bei mir ja punktgenau zutrifft. Vorher hatte ich sowas ja nie und allergisch bin ich auf nichts.

Das einzigste was war, ist, dass ich letzte Woche Montag diese bekannten China Peel Off Fuß Maske gemacht habe. Ich habe keine Handschuhe getragen dabei. Aber dann würde der Ausschlag ja auch auf den Füßen sein und wie sollte es auf die Hüfte kommen? Vorallem würd der ja nicht nach ner Woche erst auftreten.

Habe große Angst😣 hier nochmal die Bilder mit dem Ausschlag 

...zur Frage

Grenzwert für Pilze im Leitungswasser?

Ich habe mit dem Dip Slides Combi 2-Kammer Meßstreifen zur Untersuchung auf aerobe Bakterien, Pilze und Hefen im Leitungswasser Fadenpilze und einen grünen Pilz wachsen lassen.

Kann man das Leitungswasser auf Pilze und Hefen im Labor für Mikrobiologie untersuchen lassen?

Gibt es für Pilze im Leitungswasser Grenzwerte nach der Trinkwasserverordnung?

...zur Frage

Wie kann ich meine Sextoys nach einer Scheidenpilzinfektion sicher reinigen?

Ich hatte vor kurzem einen Scheidenpilz. Der mittlerweile behandelt und wieder ganz weg ist. Jetzt möchte ich mich nirgendwo anstecken. Das Desinfektionsmittel für die Toys wirkt nur gegen Viren und Bakterien nicht gegen Pilze. Hilft der trotzdem? Hat jemand eine Alternative auch gegen Pilze?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?