Lisox Abofalle, wie bekommt man sein Geld zurück?

5 Antworten

Wissentlich bestimmt nicht, du warst nur auf einer Spieleseite, da passiert das ganz schnell. Lass das Abo über deinen Anbieter sperren. Das Geld wirst aber kaum zurückbekommen. Anbieter sitzt im Ausland

Ich war auf keiner Spieleseite. Ich war auf Facebook, als ich die SMS bekam. 

0
@CalendulaBlume

auch da gibt es spieleseiten, das kann schon vorher gewesen sein 

aber Danke ^^

0
@peterobm

Das einzige, was ich gemacht hatte, war einen Link von Virgin Radio Lebanon zu öffnen, der mich auf diply.com geführt hatte. 

0

sicher wirst du hier noch den Rat bekommen "geh zum Anwalt"! Aber das wird dir nichts bringen außer Kosten. Also verzichte auf die 7,- € und achte in Zukunft darauf was du anklickst.

Danke für den "netten Hinweis", aber ich hab halt einfach nichts angeklickt! Nur den Link von Virgin Radio Lebanon auf Facebook. Haben ich und andere aber bestimmt schon unzählige Male getan. 

1

Das Geld bekommst du vermutlich nicht zurück, das bedarf ein Eingreifen der Regulierungsbehörde, die sich ohne einen eigenen Rechtsanwalt bestimmt nicht deinem Problem widmen wird. Storniere also das Abo bei dem Drittanbieter und beantrage bei deinem Simkartenanbieter über die Hotline eine Drittanbietersperre, damit du keine weiteren Abos abschliessen kannst.

Was möchtest Du wissen?