Lippenstift selbe Farbe wie Lippen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit Lippenstift lässt man die Lippen auch ebenmäßiger wirken, mit Gloss voller. Wenn du nicht möchtest, dass er auffällig ist kauf dir einen matten oder mattiere ihn mit Puder :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Lip Gloss wirken die Lippen voller und sind nicht so aufdringlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden auf jeden Fall ebenmäßiger. Nicht die ganze Lippe ist komplett gleichfarbend. Mit Lippenstift definiert man sie gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich ansonsten nicht schminkst und deinen Lippen auch keine andere Farbe geben willst als die natürliche Farbe, brauchst du auch keinen Lippenstift. Dann reicht eine gute Pflege.

Wenn du aber mit Augen-Make-up und Foundation geschminkt bist, brauchst du auch Lipppenstift, um das Ganze "auszubalancieren", sonst sieht das Make-up unfertig und seltsam aus. Der kann dann auch ruhig in der Farbe deiner Lippen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celly2002
11.02.2016, 20:41

du bist ja wirklich überall :D

0

ich trag auch immer lippenstifte in meiner farbe und sie sehen dadurch voller aus und es ist eine gerade linie :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?