Lippenpiercing im Fsj im Krankenhaus. Wie verstecken?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich würde da in deinem Krankenhaus erst einmal nachfragen, ob es überhaupt nötig ist, das Piercing rauszumachen oder unsichtbar zu machen.

Ich habe 2 Freundinnen, die auch im Krankenhaus arbeiten. Die eine hat ein Madonna-Piercing und die andere ein Augenbrauen-Piercing. Also auch alles Piercings, die im Gesicht sind und voll sichtbar sind. Und beide dürfen die Piercings drinnen lassen.

Von daher würde ich erst einmal fragen, bevor du dich stresst. Und wenn wirklich, dann finde ich die Idee von Lemonlight mit den durchsichtigen Steckern nicht schlecht.

und zur not: morgens raus, abends rein. Ich arbeite in einem ingenieursbüro und muss es dort selbstverständlich auch draussen haben (finds nicht gut, aber kanns nachvollziehen)

klar is es manchmal nervig (und nicht selten hab ichs erst im auto auf dem weg zur arbeit bemerkt und schnell am parkplatz gemacht) aber wenns "nur" für ein jahr is dann kann man das denke ich hinkriegen :)

€dit: wenn son durchsichtiger stecker ok is dann is das die erste wahl, aber vielen geht es "ums prinzip" und die wollen garkeine piercings, teilweise im krankenhaus auch aus hygienegründen

es gibt so durchsichtige "röhrchen stecker" die sind eigl unsichtbar wenn man die drin hat.einfach mal googln.das ist extra für solche fälle erfunden ^^

Was möchtest Du wissen?