Lippenherpes kribbelt

1 Antwort

Lippenherpes im Anfangsstadium kribbelt, das ist so - da hilft nichts anderes als gut weiter cremen und hoffen, daß er nicht noch größer wird.

Lippenherpes ohne Küssen?

Ich habe Herpes an den Rändern und das brennt ich habe niemanden geküsst wie kann das passieren

...zur Frage

Hilfe LIPPENHERPES :(

Ich hab heute das erste mal Lippenherpes bekommen. Meine Freundin hat auch Herpes und bei ihr kommt er alle 3 Wochen wieder. Ich hab Angst dass das bei mir jetzt auch so ist :( ist das immer so: Einmal Herpes, immer Herpe?. Und wenn ja kann man dagegen etwas tun damit er nicht mehr kommt :( hab echt große Angst.

...zur Frage

Auf welche Körperstellen kann sich Lippenherpes übertragen?

Hallo, ich wollte mal wissen, wo sich überall der Lippenherpes ausbreiten kann. Ich hab schon gehört, dass man durch Berührung des Bläschens die Viren aufimmt und wenn man sich dann ins Auge fässt, kann es sein das man Herpes im Auge bekommt. Ich hab aber auch schon von Intimherpes gehört...Heißt das, wenn mich z.B. mein Freund wenn er Herpes hat Oral befriedigen würde, dass ich dann an meiner Vagina auch Herpes bekommen könnte???

...zur Frage

Herpes kribbelt beim abheilen?

Ich habe seit 3 Tagen Herpes und es bildet sich schon die Kruste, die Blässchen sind geplatzt. Es ist aber noch leicht angeschwollen und ich spüre immer mal wieder ein Kribbeln an dieser Stelle. Ist das normal? Kann es an der selben Stelle direkt nochmal ausbrechen?

...zur Frage

Wie bekomme ich die Kruste vom Lippenherpes schnellstmöglich weg?

Ich hab letzten Dienstag die ersten Anzeichen von Lippenherpes bemerkt. Ich hab dann sofort mit der Behandlung angefangen. Sprich Herpes Creme (Aciclostad-Aciclovir) aufgetragen. Bereits am nächsten Tag war es schon verkrustet. Ich hab die Creme trotzdem noch weitere 4 Tage lang aufgetragen. War eigentlich nicht mehr notwendig, aber sicher ist sicher.

Meine Frage ist nun, wie ich die Kruste schnell "aufgelöst" bekomme? Seit Mittwoch Abend/Donnerstag ist die Kruste nun gleich. Es wird nicht weniger. Sollte ich vlt. Bepanthen raufschmieren? Oder regelmäßig mit Wasser anfeuchten?

Wie lange dauert es bei euch bis die Kruste sich auflöst bzw. abfällt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?