Lippenbluten hört nicht auf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte mich mal beim Rasieren geschnitten und kenne das. Die Lippen sind stark durchblutet und heilt kaum. Am Besten nicht lecken, es muss trocken bleiben und eventuell Luft zufächern (Ventilator). Das sollte genug Sauerstoff liefern um die Blutgerinnung zu beschleunigen.

Ist eine blöde Stelle.

Deine Mutter sol mal ein Eckchen weißes Zeitungspapier draufmachen.

bei einer gestillten blutung sollte das blut nach ca 6 minuten gerinnen.

heisst 6 minuten was nicht saugendes draufhalten dann sollte es aufhören.

oder hat sie eine blut gerinnungsstorung?

einfachsoe 29.07.2016, 17:38

Das ist bei Lippen was anderes. Warum auch immer. Das blutet ohne Ende

0

Was möchtest Du wissen?